Golden Myanmar Airlines


Golden Myanmar Airlines ist im asiatischen Raum als Billigflieger unterwegs. Die Fluggesellschaft betreibt dabei Routen, die nicht nur auf nationalem Territorium unterwegs sind, sondern auch international. Die Rennstrecke ist die tägliche Verbindung zwischen Yangon (Rangun) und Bangkok. Hier wird nicht nur am Tagesrand geflogen, sondern auch rund um das Wochenende mit verstärkten Präsenzzeiten. Nicht viel weniger wichtig ist aber auch die Streckenverbindung nach Singapur. Ab September 2014 wird nach nach Chiang Mai in Thailands Norden geflogen. Mit der ATR Propellermaschine ist man auf den Strecken nach Bhamo, Heho, Myitkyina, Nyaung, Putao, Talchileik, Thandwe, Putao, Heho und Lashio unterwegs.

Auf dem nationalen Flugplan steht ganz oben die tägliche Tagesrandverbindung von Yangon nach Mandalay. Eine besondere Dienstleistung ist der Free-Shuttle-Bus vom Ta Da Oo International Airport nach Mandalay Stadtmitte. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch vorher an.

Golden Myanmar Airlines gilt als Billigflieger

Golden Myanmar Airlines Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline +959 400446999
Webseite http://www.gmairlines.com/
Gegründet 2012
Hauptsitz Yangon
Flotte

3

In der Flotte befindet sich Airbus A320 Fluggerätschaft. Außerdem wurde für kleinere Strecken eine ATR Propellermaschine angeschafft.
Boarding Eine Sitzplatzreservierung kann im Vorfeld schonmal 10 Dollar pro Passagier und Flugrichtung ausmachen.
Gepäck Gepäck muss dazugekauft werden und kostet für 20kg ca. 15 US Dollar extra.
Essen an Bord Nicht inklusive
Kennzeichen

Y5 - dies findet sich oft in der Flugnummer

GMR, GOLDEN MYANMAR

Alle Angaben ohne Gewähr.