flyafrica Simbabwe


Ein der vielen jung auf den Markt geworfenen Billigflieger, der sich aus dem Stammland Zimbabwe für günstige Strecken im Süden Afrikas empfiehlt. Auch hier gibt es zwei mögliche Preis- und Serviceklassen. Man kann ganz billig in der Economy fliegen und zahlt für jede Zusatzleistung etwas drauf oder man bucht direkt ein Business-Class Ticket welches dann so Leistungen enthält wie mehr Platz, denn es gibt nur 2 Plätze die vom Gang aus mit Fluggästen belegt werden. Diese Flugsitze sind in hochklassigem roten Leder gehalten. Man hat weitere Vorzüge wie die Verweildauer in der Lounge kurzweilig zu halten, bevorzugtes Boarding und Gepäck sowie kostenlose Getränke und Snacks.

Von Harare wird zweimal täglich die Hauptstadt Zimbabwes mit dem wichtigen Handelszentrum Johannesburg verbunden. Von dort können Sie mit bequemen Anschlusszeiten zu den Victoria Falls (FVA) weiterfliegen. Das ist nicht nur für Geschäftsleute sondern auch für Touristen eine interessante Flugverbindung. flyafrica ist Partner von "Lufthansa Flight Training", das bedeutet dass Kabinen- und Cockpitpersonal bei der großen deutschen Airline trainiert und ausgebildet wir

flyafrica Simbabwe gilt als Billigflieger

flyafrica Simbabwe Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline + 263 86 770 00312
Webseite http://flyafrica.com/
Gegründet 2014
Hauptsitz Harare
Flotte 1
Gepäck

7 kg Handgepäck

Es ist kein Freigepäck für den Laderaum im ursprünglichen Economy-Tarif enthalten. Sie können Gepäckpakete, z.B. 20 oder 30kg dazubuchen.
Kennzeichen

Z7 - dies findet sich oft in der Flugnummer

FZW

Alle Angaben ohne Gewähr.