Bejing Capital Airlines


Bejing Capital Airlines tritt sowohl als Billigflug- wie auch als Regionalfluggesellschaft auf. Wie der Name schon ausdrückt ist die chinesische Hauptstadt der Stützpunkt der Fluggesellschaft. Man versucht mit modernem und einheitlichen Airbus-Fluggerät eine Spitzenstellung im Land einzunehmen.

Es gibt sehr viele interessante Streckenkombinationen wie z.B. von Wuhan (WUH) nach Haikou (HAK) oder von Wuhan nach Sanya (SYX). Von Peking (PEK) fliegen Sie nach Hohhot (HET) oder von Xiamen (XMN) nach Guilin (KWL). Gut frequentiert ist auch die Flugstrecke von Haikou nach Guiyang (KWE). 2x wöchentlich wird von Hangzhou von Shizuoka geflogen.

Auf der Langstrecke sind Charterflüge mit einem Airbus A330 ab Hangzhou und Peking nach Birmingham geplant.

Bejing Capital Airlines gilt als Billigflieger

Bejing Capital Airlines Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 95071999
Webseite http://www.jdair.net/
Gegründet 2010
Hauptsitz Peking
Flotte

51

Die Fluggesellschaft ist mit Maschinen von Airbus A320 und A319 ausgestattet. In China wurde somit eine der jüngsten Airbus-Flotten aufgebaut. Um auch größeres Fluggerät einsetzen zu können, ist der Kauf von 3 Airbus A330 geplant.
Passagiere pro Jahr 13,0 Millionen
Gepäck

20 kg Freigepäck

5 kg Handgepäck
Vielflieger-Programm Ja
Kennzeichen

JD - dies findet sich oft in der Flugnummer

CBJ, CAPITAL JET

Alle Angaben ohne Gewähr.