Air Moldova


Mit Air Moldova aus Moldawien kann man zu über 20 Destinationen auf dem eurasischen Kontinent fliegen. Ursprünge gehen zurück auf Sowjetzeiten, wo man die Grundlage der lokalen Aeroflot darstellte. Mit dem Fall der Mauer und dem Zusammenbruch des Ostblocks haben sich viele neue Airlines gegründet. 2004 wurde Air Moldova in die IATA (Internationale Flugtransportgesellschaft) aufgenommen. Geflogen wird mittlerweile mit westlichem oder südamerikanischen Flugzeugtypen.

Es gibt zahlreiche interessante Flugrouten für Osteuropa, die Rennstrecke ist die Verbindung von Chisinau nach Moskau Domododevo. Auch Bukarest, Istanbul, Kiew und Frankfurt sind wichtige Strecken. Daneben gibt es noch regelmäßige Linienflüge nach Rom, Bologna, Mailand und Verona in Italien. St.Petersburg in Russland, die französische Hauptstadt Paris sowie Athen und Venedig runden das Angebot ab. Einige Passagiere nutzen die Air Moldova um nach Rumänien oder in die Ukraine zu gelangen.

Air Moldova Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline (+373 22) 830-830 int. Telefon
Webseite http://www.airmoldova.md/
Gegründet 1993
Hauptsitz Chișinău
Flotte

5

Embraer 120 sind Propellermaschinen, die Embraer E190 (die z.B. nach Frankfurt eingesetzt wird) und der Airbus A320 sind moderne westliche Maschinen.
Passagiere pro Jahr 5,0 Millionen
Gepäck

23 kg Freigepäck

8 kg Handgepäck

In der billigsten Buchungsklasse Economy Basic ist KEIN Freigepäck inklusive, außer auf den Strecken nach Istanbul, Moskau und Antalya. Ansonsten kann man in Economy Regular 23kg kostenlos aufgeben. Die Tarifgruppe finden Sie auf ihrem Ticket in der Rubrik "Endorsement".
Essen an Bord Inklusive
Vielflieger-Programm

Ja

Es gibt eine Air Moldova Clubkarte oder man macht bei dem Shop&Fly System mit um Punkte zu sammeln.
Kennzeichen

9U - dies findet sich oft in der Flugnummer

MLD, AIR MOLDOVA

Flugziele Air Moldova

Air Moldova steuert insgesamt 20 Flughäfen in 15 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Air Moldova in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Air Moldova ist der Flughafen Chisinau in Kichinau Fir/acc/com. Die meisten Flughäfen - insgesamt 3 oder 15 Prozent - steuert die Airline in Italien an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für Air Moldova. Der Flughafen Chisinau ist blau markiert:

Wichtige Airports für Air Moldova

Länder, die von Air Moldova angeflogen werden

Folgende Länder werden von Air Moldova angeflogen: Italien, Russland, Türkei, Deutschland, Moldawien, Portugal, Rumänien, Ukraine, Österreich, Zypern, Tschechische Republik, Spanien, Frankreich, Großbritannien, Griechenland.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.