Air Plus Comet


Air Plus Comet ist in die Marke Air Comet aufgegangen und flog noch bis in das Jahr 2009. Dann wurde aufgrund von wirtschaftlichen Zwängen der Flugbetrieb eingestellt.

Air Plus Comet bietet vorrangig Charterflüge an

Air Plus Comet Fakten

Eigenschaft Wert
Gegründet 1996
Kennzeichen

A7 - dies findet sich oft in der Flugnummer

MPD, RED COMET

Flugziele Air Plus Comet

Air Plus Comet steuert insgesamt 8 Flughäfen in 7 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Air Plus Comet in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Air Plus Comet ist der Flughafen Madrid in Madrid. Die meisten Flughäfen - insgesamt 2 oder 25 Prozent - steuert die Airline in Ecuador an.

Die folgende Grafik zeigt alle Airports für Air Plus Comet. Der Flughafen Madrid ist blau markiert:

Wichtige Airports für Air Plus Comet

Länder, die von Air Plus Comet angeflogen werden

Folgende Länder werden von Air Plus Comet angeflogen: Ecuador, Argentinien, Bolivien, Kolumbien, Kuba, Spanien, Peru.

Alle Angaben ohne Gewähr.