Air One


Air One war die zweitgrößte italienische Fluggesellschaft bevor sie mit Alitalia fusionierte. Im Jahr 2010 wurde die Marke wieder als Billigfluggesellschaft promotet. Die Zahl der Flugzeuge und Flugrouten ist aber deutlich geringer als in früheren Zeiten.

Flüge fanden von Mailand Malpensa nach Alghero, Bari, Brindisi, Catania, Ibizia, Kairo, Lamezia Terme, Neapel, Olbia, Palermo, Palma de Mallorca, Tirana, Trapani und Tunis statt. Auch in Deutschland verkehrt die AirOne. Nämlich neu ab 2014 von Stuttgart, Berlin und Düsseldorf nach Catania auf Sizilien. Von Berlin und München geht es zusätzlich noch nach Palermo. Berlin ist außerdem noch mit Pisa verbunden, welches als Basis fungiert und weitere Flüge nach Menorca, Athen, Ibiza, Kreta und Rhodos für Sie zur Verfügung und Buchung stellt.

Im Spätherbst 2014 dann das Aus für Air One. Alitalia hat das Geschäft gänzlich übernommen.

Air One Fakten

Eigenschaft Wert
Webseite http://www.flyairone.com/
Gegründet 2010
Hauptsitz Rom-Fiumicino
Flotte 5
Boarding Auch ein Web-Checkin ist bei Air One möglich.
Gepäck

20 kg Freigepäck

5 kg Handgepäck

Übergepäck wird mit 10 Euro pro Kilogramm berechnet.
Essen an Bord

Nicht inklusive

Während der Reise steht Ihnen ein neuer Catering-Service gegen Gebühr mit erstklassigen Produkten, Croissants, Sandwiches und Getränken zur Verfügung.
Vielflieger-Programm

Ja

Das Vielflieger Programm der Alitalia mit dem Namen Millemiglia findet auch bei Air One Anwendung.
Kennzeichen

AP - dies findet sich oft in der Flugnummer

ADH, HERON

Flugziele Air One

Air One steuert insgesamt 24 Flughäfen in 5 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Air One in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Air One ist der Flughafen Rom Fiumicino in Rome. Die Airline führt den Flughafen Mailand Malpensa als ihren Hauptflughafen an. Der Flughafen Pisa Florenz ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft. Die meisten Flughäfen - insgesamt 20 oder 83 Prozent - steuert die Airline in Italien an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für Air One. Der Flughafen Rom Fiumicino ist blau markiert:

Wichtige Airports für Air One

Länder, die von Air One angeflogen werden

Folgende Länder werden von Air One angeflogen: Italien, Tunesien, Großbritannien, Griechenland, Lettland.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.