Cirrus Airlines


Cirrus Airlines ist eine deutsche Regionalfluggesellschaft, die im Liniendienst von den Abflughäfen Hamburg, Berlin, Münster, Erfurt, Hof, Dresden, Frankfurt, Mannheim, Stuttgart und München unterwegs ist.

Mit Swiss International Air Lines besteht in Zürich ein Codeshare-Abkommen. Auch für die Lufthansa werden Zubringerflüge angeboten. Wichtig sind dabei die Lufthansa Drehkreuze Frankfurt und München.

In der Flotte befinden sich Turboprop-Maschinen des Herstellers Dornier sowie nach und nach Düsenjets von Embraer. Cirrus wird von Geschäftsreisenden sehr hoch geschätzt, die Strecke Mannheim-Hamburg ist schon seit über 10 Jahren im Programm. Die kurzen Wege am Mannheim City Airport, das kostenlose Parken sowie die schnelle Check-in Zeit von nur 20 Minuten werden von den Reisenden auf dieser Strecke hoch bewertet.

Cirrus Airlines Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 0180 55 44 005
Webseite http://www.cirrusairlines.de/
Gegründet 1995
Hauptsitz Saarbrücken
Flotte 15
Passagiere pro Jahr 5,0 Millionen
Boarding An den Flughäfen Frankfurt und Chisinau ist der Check-In Schluss ca. 45 Minuten vor Abflug. An den kleineren Flughäfen kann das weniger sein. Planen Sie diese Zeiten aber nicht zu knapp, denn es kann auf der Anreise immer zu Verspätungen kommen.
Gepäck

20 kg Freigepäck

8 kg Handgepäck

Das Handgepäck darf folgende Maße nicht überschreiten: bis zu 55 x 40 x 20 cm Umfang oder einen faltbaren Kleidersack mit bis zu 57 x 54 x 15 cm Umfang.
Essen an Bord

Inklusive

Es wird eine große Auswahl an Getränken gereicht und außerdem vertreibt man sich die Zeit mit aktuellen Zeitungen und Zeitschriften an Bord.
Vielflieger-Programm

Ja

Auf Cirrus Flügen können Sie ihre Miles & More Karte einsetzen. Für einen Inlandsflug erhalten Sie in der günstigsten Economy-Klasse ca. 125 Meilen gutgeschrieben. Miles & More Senatoren oder Frequent Traveler können, unabhängig der gebuchten Klasse, 10 kg zusätzlich mitnehmen.
Kennzeichen

C9 - dies findet sich oft in der Flugnummer

RUS, CIRRUS AIR

Flugziele Cirrus Airlines

Cirrus Airlines steuert insgesamt 14 Flughäfen in 4 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Cirrus Airlines in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Cirrus Airlines ist der Flughafen Hamburg in Hamburg. Die Airline führt den Flughafen Frankfurt Main als ihren Hauptflughafen an. Der Flughafen München ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft. Die meisten Flughäfen - insgesamt 10 oder 71 Prozent - steuert die Airline in Deutschland an.

Die folgende Grafik zeigt alle Airports für Cirrus Airlines. Der Flughafen Hamburg ist blau markiert:

Wichtige Airports für Cirrus Airlines

Länder, die von Cirrus Airlines angeflogen werden

Folgende Länder werden von Cirrus Airlines angeflogen: Deutschland, Schweiz, Österreich, Moldawien.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.