Hawaiian Airlines


Hawaiian Airlines wurde ursprünglich als Inter Island Airways gegründet. Klar dass neben dem Fährverkehr auch die Luftfahrt eine wichtige Rolle im Transport zwischen den Insel Hawaiis einnimmt. Besonders die Flughäfen Hilo (ITO), Kona (KOA), Lihue (LIH) und Kahului (OGG) sind hervorzuheben. Natürlich fliegt die Fluggesellschaft an die Westküste der USA mit den Flughäfen Los Angeles, San Francisco, Oakland, Seattle, San Diego und San Jose. Ebenfalls wichtig sind New York, Phoenix und Las Vegas. Über 200 Flüge werden täglich durchgeführt. Mit mehr als 5.000 Mitarbeitern ist die Airline ein wichtiger Arbeitgeber auf den hawaiischen Inseln.

Eine Besonderheit ergibt sich für Honeymooner auf den den Strecken vom nordamerikanischen Festland auf die Inseln. Bucht man die First Class so erhält man von Starköchen kreierte erstklassige Mahlzeiten. Gönnen Sie sich das Extra für die aufregendsten Wochen Ihres Lebens!

Hawaiian Airlines Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 1-800-367-5320 (US Nummer, gebührenfrei dort)
Webseite http://www.hawaiianairlines.com/
Gegründet 1929
Hauptsitz Honolulu, Hawaii
Flotte

45

Bei den Flugzeugtypen wird sowohl auf Boeing als auch auf Airbus gesetzt. Die Kurzstrecke wird mit der kleinen Boeing 717 durchgeführt.
Gepäck

11 kg Handgepäck

Ein Handgepäckstück und ein persönlicher Gegenstand wie eine Laptop Tasche, kleiner Rucksack o.ä.) sind an Bord erlaubt. Hier gilt der Hinweis, man sollte alleine ohne fremde Hilfe in der Lage sein, das Gepäckstück problemlos in der oberen Ablage zu verstauen. Für den Koffer gelten unterschiedliche Gebührensätze. Auf das Festland USA muss man mit ca. 25 Dollar pro Strecke und Gepäckstück rechnen. Innerhalb der Inselwelt ist das etwas günstiger. Bei internationalen Flügen von den USA in die Südsee ist das Gepäck inklusive.
Essen an Bord

Inklusive

Es gibt eine reichhaltige Auswahl bei längeren Flügen, die das Essen betrifft. Auf eine gute Ausstattung für Weinliebhaber wird ebenfalls geachtet. Ein besonderer Tipp ist der Koloa Breeze Rum Punch, der als Cocktail gereicht wird.
Vielflieger-Programm

Ja

Es gibt verschiedene Vielfliegerprogramme. Für Residents gibt es ein Spezielles, weil sie eventuell häufig zwischen den Insel hin- und herreisen müssen. Für die Langstrecke wird das separat ausgeschrieben. Mit Wedding Wings gibt es noch ein Zusatzprogramm für Personen, die den Bund der Ehe (Hochzeit) eingehen wollen.
Kennzeichen

HA - dies findet sich oft in der Flugnummer

HAL, HAWAIIAN

Flugziele Hawaiian Airlines

Hawaiian Airlines steuert insgesamt 24 Flughäfen in 6 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Hawaiian Airlines in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Hawaiian Airlines ist der Flughafen Honolulu in Hickam Afb. Der Flughafen Kahului ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft. Die meisten Flughäfen - insgesamt 19 oder 79 Prozent - steuert die Airline in Vereinigte Staaten (USA) an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für Hawaiian Airlines. Der Flughafen Honolulu ist blau markiert:

Wichtige Airports für Hawaiian Airlines

Länder, die von Hawaiian Airlines angeflogen werden

Folgende Länder werden von Hawaiian Airlines angeflogen: Vereinigte Staaten (USA), Amerikanisch-Samoa, Australien, Südkorea, Französisch-Polynesien, Philippinen.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.