El Al


El Al ist die wichtigste Fluggesellschaft in Israel und zugleich eine Airline mit langer Geschichte. Aufgrund des jahrzehntelangen Konfliktherdes im Nahen Osten, hat die Fluggesellschaft die strengsten Sicherheitsvorkehrungen an allen angeflogenen Airports getroffen. Zur Abfertigung haben sich die Passagiere mindestens 3 Stunden vor Abflug einzufinden. Es muss damit gerechnet werden, dass Sicherheitsbedienstete ein Interview führen und Fragen nach den Reiseabsichten der Flugpassagiere stellen.

In Deutschland werden die Flughäfen Berlin, Frankfurt und München angeflogen. Im Sommer können bis zu 21 Streckenverbindungen von Deutschland, 7 aus Österreich und 25 aus der Schweiz pro Woche eingerichtet werden. Codeshare-Partner für Zubringerflüge ist die Swiss. Mit der Charterflugtochter Sun D'Or kommt man ab Düsseldorf, Frankfurt und München nach Tel Aviv. Weiterflüge von Tel Aviv nach Eilat sind in Planung.

International sind 41 Destinationen im Programm der EL AL. Die neueste Verbindung wird vom Flughafen Tel Aviv nach Sao Paulo in Brasilien eingerichtet. Schwerpunkte auf der Fernstrecke sind Nordamerika und Asien.

El Al Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline +972(3)9771111
Webseite http://www.elal.co.il/
Gegründet 1948
Hauptsitz Lod
Flotte 34
Passagiere pro Jahr 4,0 Millionen
Boarding Passagiere sind angehalten, mindestens 3 Stunden vor Abflug am Check-In Schalter zu erscheinen. 24 Stunden bis 3h vor Abflug ist auch ein Online-Check-In möglich.
Gepäck

20 kg Freigepäck

8 kg Handgepäck

Nach Nordamerika, Brasilien und Eilat sind 2 Gepäckstücke mit einem Gewicht von jeweils 23kg erlaubt.
Essen an Bord

Inklusive

Kostenlose Mahlzeiten und Getränke erhalten Sie auf der Langstrecke. Eine breite Palette an Spezialmenüs ist bestellbar. Das muss aber immer frühzeitig vor Abflug an die Fluggesellschaft übermittelt werden.
Vielflieger-Programm

Ja

Selbst wenn Sie nur mit der Kreditkarte zahlen, können Sie im Matmid Frequent Flyer Club Meilen sammeln.
Kennzeichen

LY - dies findet sich oft in der Flugnummer

ELY, EL AL

Flugziele El Al

El Al steuert insgesamt 51 Flughäfen in 27 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge El Al in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für El Al ist der Flughafen Tel Aviv Ben Gurion in Tel-Aviv. Die meisten Flughäfen - insgesamt 12 oder 24 Prozent - steuert die Airline in Vereinigte Staaten (USA) an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für El Al. Der Flughafen Tel Aviv Ben Gurion ist blau markiert:

Wichtige Airports für El Al

Länder, die von El Al angeflogen werden

Folgende Länder werden von El Al angeflogen: Vereinigte Staaten (USA), Deutschland, Ukraine, Israel, Schweiz, Russland, Spanien, Frankreich, Großbritannien, Italien, Kanada, Rumänien, China, Tschechische Republik, Thailand, Ägypten, Südafrika, Griechenland, Hongkong, Ungarn, Österreich, Belgien, Indien, Bulgarien, Brasilien, Niederlande, Polen.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.