Singapore Airlines


Singapore Airlines ist eine der wichtigsten Fluggesellschaften im asiatischen Raum mit etlichen internationalen Verbindungen nach Europa und auf den fünften Kontinent. Die Fluggesellschaft ist als Erstkunde des Airbus A380 in die Geschichte eingegangen. Passagiere fliegen mit diesem Flugzeugtyp ab Zürich und London die Strecke nach Singapur und weiter nach Sydney oder Tokyo.

Die Fluggesellschaft setzt vehement auf verbrauchsarme und kostenreduzierte neue Flugzeugmodelle. Zwischen Singapur und New York bzw. Los Angeles finden auch die längsten Nonstop-Flüge in der zivilen Luftfahrt statt. Die Maschinen sind teilweise 18 Stunden in der Luft. Eine Besonderheit sind auch die New York Flüge ab Frankfurt, denn diese Strecke wird normalerweise nur von amerikanischen oder deutschen Fluggesellschaften angeboten. Der Vorteil ist, dass Singapore die früheste Ankunftszeit in NYC im Vergleich anbietet. Somit hat man genug Zeit um weiterzufliegen oder einen frühen Geschäftstermin wahrzunehmen.

Ab Juli 2016 fliegt SQ mit einem Airbus A350-9 von Düsseldorf nach Changi (SIN). Da deutsche Reisende sonst oft Umsteigeverbindungen mit Singpore Airlines wählen, ist es wichtig zu wissen, welche Annehmlichkeiten am Flughafen in Singapur zu erwarten sind. Die Airline sitzt am Flughafen Changi im Terminal 2 und 3, welches tolle Shoppingmöglichkeiten und Kurzweil für Transitpassagiere bietet. Zusätzlich können Reisende der Suites, First und Business Class, PPS Club und KrisFlyer Elite Gold Mitglieder vor dem Abflug in den luxuriösen Lounges entspannen.

Singapore Airlines unterhält ein Kooperationsabkommen mit Virgin Australia. Sie finden also bei Singapur Airlines Durchgangstarife zu mehr als 30 Flughäfen in Australien, wie dem von Ayers Rock, Darwin, Cairns, Broome, Canberra oder Launceston.

Silkair ist der regionale Ableger des Mega-Carriers. Sie erkennen die Maschinen dieser Fluggesellschaft an dem 2-Letter-Code (Kürzel) MI. Das Streckennetz von Silkair umfasst 38 Flugziele, z.B. Bandung in Indonesien oder Koh Samui an der Ostküste in Thailand.

Singapore Airlines Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 069 7195200
Webseite http://www.singaporeair.com/
Gegründet 1947
Hauptsitz Singapur
Allianz Star Alliance
Flotte

104

Wenn auf der Strecke Düsseldorf-Singapur der neue Airbus A350-900 eingesetzt wird, ist eines der modernsten Flugzeuge der Welt erstmals für deutsche Flugpassagiere im regelmäßigen Linienbetrieb ab NRW buchbar.
Passagiere pro Jahr 18,0 Millionen
Boarding Gebührenpflichtige Sitzplätze wie der am Notausgang können nur über die Webseite von Singapur Airlines gebucht werden. Die Economy-Klassen G und U sind von der Sitzplatzreservierung ggfls. ausgeschlossen.
Gepäck

20 kg Freigepäck

7 kg Handgepäck

Kleinkinder (0-1 Jahr) haben einen Anspruch auf 10kg Freigepäck. Handgepäck darf die Gesamtmaße von 115cm (Länge x Breite x Höhe) nicht überschreiten.
Essen an Bord

Inklusive

Exquisite Küche, meist nur gefunden in Gourmetrestaurants, ist auch an Bord der Singapore Airlines in allen Klassen Standard. Zu der Philosophie der Airline gehört es, Ihnen ein Gourmet-Menü sorgfältig ausgewählter Speisen anzubieten. Die Fluggesellschaft hat einen hervorragenden Ruf, was den Service an Bord betrifft. Viele sagen, es ist eine der besten Airlines der Welt in diesem Punkt.
Vielflieger-Programm

Ja

Sammeln Sie mit KrisFlyer Meilen, die Sie für Reisen zu Ihren Lieblingsdestinationen oder für Flugupgrades nutzen können.
Kennzeichen

SQ - dies findet sich oft in der Flugnummer

SIA, SINGAPORE

Flugziele Singapore Airlines

Singapore Airlines steuert insgesamt 102 Flughäfen in 42 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Singapore Airlines in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Singapore Airlines ist der Flughafen Singapur Changi in Singapore. Die meisten Flughäfen - insgesamt 10 oder 10 Prozent - steuert die Airline in Indien an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für Singapore Airlines. Der Flughafen Singapur Changi ist blau markiert:

Wichtige Airports für Singapore Airlines

Länder, die von Singapore Airlines angeflogen werden

Folgende Länder werden von Singapore Airlines angeflogen: Indien, Indonesien, China, Vereinigte Staaten (USA), Australien, Japan, Malaysia, Neuseeland, Deutschland, Thailand, Vietnam, Großbritannien, Vereinigte Arabische Emirate, Saudi-Arabien, Italien, Kambodscha, Schweiz, Südafrika, Griechenland, Philippinen, Hongkong, Pakistan, Russland, Österreich, Schweden, Bangladesch, Singapur, Brunei, Südkorea, Türkei, Kuwait, Taiwan, Tschechische Republik, Sri Lanka, Myanmar, Dänemark, Malediven, Ägypten, Spanien, Niederlande, Frankreich, Nepal.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.