Air Transat


Air Transat ist seit Jahren in Europa unterwegs um Charterfluggäste nach Kanada zu fliegen. Ein für den deutschen Flugmarkt wichtiger Abflughafen ist Frankfurt. Von dort gehts bis 2014 nach Vancouver und Calgary. Amsterdam hat traditionell die meisten Flüge zu bieten, nämlich noch zusätzlich nach Toronto. Basel und Brüssel runden das Angebot nach Montreal ab.

Jährlich fliegen ca. drei Millionen Passagiere mit Air Transat in 25 Ländern zu fast 60 Reisezielen. Von Toronto sind Anschlussflüge nach Halifax, Ottawa, Quebec, Regina, Saskatoon und den großen anderen Städten in Kanada möglich.

Air Transat wurde im Juli 2012 als "Beste Urlaubsfluggesellschaft der Welt" beim jährlichen Skytrax World Airline Award ausgezeichnet. Die Auszeichnung basiert auf einer Umfrage zur Zufriedenheit unter mehr als 18 Millionen Fluggästen. Innerhalb von 10 Monaten wurden mehr als 200 Fluggesellschaften auf 38 verschiedene Aspekte der Servicequalität und des Passagierkomforts geprüft. Zudem wurde Air Transat in 2012 vom deutschen Unternehmen atmosfair zur effizientesten Airline Nordamerikas ernannt.

Air Transat bietet vorrangig Charterflüge an

Air Transat Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 00800-872 672 88
Webseite http://www.airtransat.de/
Gegründet 1986
Hauptsitz Montreal
Flotte 18
Passagiere pro Jahr 3,0 Millionen
Boarding Aufgrund der verschärften Sicherheitsmaßnahmen auf allen Flughäfen schließen alle Air Transat Check-in-Schalter 60 Minuten vor Abflug. Es wird empfohlen mindestens 3 Stunden vor Abflug am Flughafenschalter zu sein.
Gepäck

23 kg Freigepäck

10 kg Handgepäck

Abmessungen für das Handgepäck, maximal: 23 x 40 x 51 cm (inklusive der Räder und Griffe). Bitte beachten Sie, dass Sie zusätzlich zum Handgepäck einen der folgenden Gegenstände mit an Bord nehmen dürfen: Fotokamera, Laptop, Portemonnaie. Die angegebenen Gepäcklimits beziehen sich auf Flüge aus Deutschland nach Kanada.
Essen an Bord

Inklusive

Seit dem 1. Mai 2010 bietet die Fluglinie ein umfassenderes Menü mit einer Vorspeise, einer Auswahl aus drei Hauptspeisen, einem Glas Wein und einem Dessert an, wenn man aus Europa (z.B. Deutschland) nach Kanada fliegt. Bei Flügen zwischen der USA und Kanada kann das anders aussehen!
Kennzeichen

TS - dies findet sich oft in der Flugnummer

TSC, TRANSAT

Flugziele Air Transat

Air Transat steuert insgesamt 21 Flughäfen in 11 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Air Transat in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Air Transat ist der Flughafen Toronto Pearson in Toronto. Die Airline führt den Flughafen Montreal Pierre Elliott Trudeau als ihren Hauptflughafen an. Die meisten Flughäfen - insgesamt 7 oder 33 Prozent - steuert die Airline in Kanada an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für Air Transat. Der Flughafen Toronto Pearson ist blau markiert:

Wichtige Airports für Air Transat

Länder, die von Air Transat angeflogen werden

Folgende Länder werden von Air Transat angeflogen: Kanada, Großbritannien, Vereinigte Staaten (USA), Spanien, Irland, Italien, Niederlande, Österreich, Belgien, Deutschland, Frankreich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.