Tunisair Express


Die wichtigste Fluggesellschaft Tunesiens hat es ähnlich wie die Kollegen in Mitteleuropa gemacht und eine eigene Regionaltochter unter dem Namen Tunisair Express gegründet. Die Vorläufer dieser Airline waren unter dem Namen Tuninter unterwegs, bis zu einem Flugzeugabsturz mit einer ATR72 im Jahr 2005. Danach wurde sie umbenannt in Sevenair. Nach der tunesischen Revolution ist auch dieser Name schon wieder Geschichte sodass man sich nun auf Tunisair Express geeinigt hat.

Mit den ATR72 Turboprops und dem kompakten CRJ 900 Jet ist man auf kleineren Airports unterwegs und kann deshalb in Tunesien einige Ziel wie Djerba, Enfidha, Gabes, Gafsa, Monastir, Sfax, Tabarka, Tozeur und die Hauptstadt Tunis selbst anfliegen. International ist vor allem Italien mit Neapel, Libyen (dort Tripolis und Benghazi) und Malta im Flugprogramm. Bei den Kundenbewertungen und den Statistiken für Pünktlichkeit haben wir noch Verbesserungspotential herausgelesen.

Tunisair Express Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 81 10 77 77
Webseite http://www.tunisairexpress.com.tn/
Gegründet 1991
Hauptsitz Tunis
Flotte 4
Gepäck

15 kg Freigepäck

6 kg Handgepäck

Bei Inlandsflügen sind in der Economy Class 15kg und auf den internationalen Flügen 20kg erlaubt.
Kennzeichen

UG - dies findet sich oft in der Flugnummer

TUX, TUNEXPRESS

Flugziele Tunisair Express

Tunisair Express steuert insgesamt 8 Flughäfen in 3 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Tunisair Express in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Tunisair Express ist der Flughafen Tunis in Tunis. Der Flughafen Djerba ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft. Die meisten Flughäfen - insgesamt 6 oder 75 Prozent - steuert die Airline in Tunesien an.

Die folgende Grafik zeigt alle Airports für Tunisair Express. Der Flughafen Tunis ist blau markiert:

Wichtige Airports für Tunisair Express

Länder, die von Tunisair Express angeflogen werden

Folgende Länder werden von Tunisair Express angeflogen: Tunesien, Libyen, Malta.

Alle Angaben ohne Gewähr.