Flughafen Buenos Aires Ministro Pistarini

Flughafen Buenos Aires Ministro Pistarini

Airlines am Flughafen Buenos Aires Ministro Pistarini

Insgesamt starten 33 Airlines vom Flughafen Buenos Aires Ministro Pistarini. Die meisten Ziele bedient Condor: 56 Flughäfen werden von ihr von hier aus angeflogen, das sind 34 Prozent aller vom Flughafen Buenos Aires Ministro Pistarini abgehenden Strecken.

Grafik "Flughafen Buenos Aires Ministro Pistarini: Strecken nach Fluglinien". Die Werte lauten Condor: 56, Aerolineas Argentinas: 25, TAM Linhas Aereas: 9, PLUNA: 9, Andere: 65

Weitere Airlines, die vom Flughafen Buenos Aires Ministro Pistarini abfliegen sind Aerolineas Argentinas, Aeromexico, Aerosur, Air Canada, Air Europa, Air France, Air Plus Comet, Alitalia, American Airlines, Avianca, British Airways, COPA Airlines, Continental Airlines, Cubana, Delta Airlines, Iberia, LAN Airlines, Lacsa / Grupo TACA, Lufthansa, Malaysia Airlines, Mexicana, PLUNA, Qantas, Qatar Airways, Sky Airline, South African Airways, TACA, TAM Airlines, TAM Linhas Aereas, TAP Portugal, US Airways und United Airlines .

Reiseziele von Buenos Aires Ministro Pistarini

Vom Flughafen Buenos Aires Ministro Pistarini können 126 andere Flughäfen in insgesamt 47 Ländern angeflogen werden. Das ist eine recht stattliche Anzahl. Hauptziel ist der Flughafen Sao Paulo Guarulhos in Sao Paulo.

Die Karte zeigt die 25 häufigsten Flugziele ab Flughafen Buenos Aires Ministro Pistarini.

Fluziele ab Flughafen Buenos Aires Ministro Pistarini

Flugziele nach Ländern

Folgende Länder werden vom Flughafen Buenos Aires Ministro Pistarini aus angeflogen: Argentinien, Armenien, Australien, Belgien, Bolivien, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Chile, Dänemark, Deutschland, Dominikanische Republik, Ecuador, Frankreich, Großbritannien, Italien, Kolumbien, Kroatien, Kuba, Luxemburg, Malaysia, Mexiko, Neuseeland, Nicaragua, Niederlande, Norwegen, Österreich, Panama, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Puerto Rico, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Serbien, Spanien, Südafrika, Tschechische Republik, Turks- und Caicosinseln, Ukraine, Ungarn, Uruguay, Venezuela und Vereinigte Staaten (USA)

Die meisten Flugziele liegen in Deutschland - 10 Prozent oder 13 Stück.

Grafik "Flughafen Buenos Aires Ministro Pistarini: Flugziele nach Ländern". Die Werte lauten Deutschland: 13, Brasilien: 12, Vereinigte Staaten (USA): 11, Argentinien: 10, Andere: 80

Folgende Flughäfen werden pro Land angeflogen:

Argentinien
Armenien
Australien
Belgien
Bolivien
Bosnien und Herzegowina
Brasilien
Chile
Dänemark
Deutschland
Dominikanische Republik
Ecuador
Frankreich
Großbritannien
Italien
Kolumbien
Kroatien
Kuba
Luxemburg
Malaysia
Mexiko
Neuseeland
Nicaragua
Niederlande
Norwegen
Österreich
Panama
Paraguay
Peru
Philippinen
Polen
Portugal
Puerto Rico
Rumänien
Russland
Schweden
Schweiz
Serbien
Spanien
Südafrika
Tschechische Republik
Turks- und Caicosinseln
Ukraine
Ungarn
Uruguay
Venezuela
Vereinigte Staaten (USA)