Flüge & Flugverbindungen American Airlines

Wohin fliegt eigentlich American Airlines? Damit Sie nicht auf zahlreichen Flugwebseiten suchen müssen, haben wir die Flugverbindungen (Flugrouten) von American Airlines für Sie zusammengetragen. Bei den American Airlines Flugrouten handelt es sich nur um Nonstop-Verbindungen (Umsteige-Verbindungen werden nicht berücksichtigt). Wenn Sie eine Flugverbindung näher interessiert, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Airport. So gelangen Sie zur Airport Seite mit weiteren Flugrouten. Wenn Sie sich nicht durchklicken möchten, nutzen Sie doch einfach die Flugsuche (rechts auf der Seite). Viel Erfolg!

Aktuelle Flug-Angebote für American Airlines

Flugpreis Fluggesellschaft Abflug Flugziel Datum
449,02 €* American Airlines (AA6636) Stuttgart (STR) New York (JFK) 27.5.2017 Prüfen
457,47 €* American Airlines (AA6503) Düsseldorf (DUS) New York (EWR) 21.12.2017 Prüfen
457,47 €* American Airlines (AA6364) Düsseldorf (DUS) New York (JFK) 21.12.2017 Prüfen
458,47 €* American Airlines (AA717) München (MUC) New York (JFK) 26.10.2017 Prüfen
462,47 €* American Airlines (AA6503) Düsseldorf (DUS) New York (LGA) 21.12.2017 Prüfen
471,30 €* American Airlines (AA705) Frankfurt (FRA) New York (JFK) 30.5.2017 Prüfen
472,15 €* American Airlines (AA6259) Frankfurt (FRA) New York (EWR) 1.6.2017 Prüfen
472,77 €* American Airlines (AA705) Frankfurt (FRA) New York (LGA) 4.9.2017 Prüfen
480,73 €* American Airlines (AA8834) München (MUC) Las Vegas (LAS) 7.9.2017 Prüfen
486,26 €* American Airlines (AA8082) Berlin (TXL) New York (LGA) 28.5.2017 Prüfen
507,05 €* American Airlines (AA6593) Berlin (TXL) Miami (MIA) 6.6.2017 Prüfen
509,93 €* American Airlines (AA6577) Frankfurt (FRA) Las Vegas (LAS) 7.9.2017 Prüfen
513,16 €* American Airlines (AA8595) Frankfurt (FRA) Miami (MIA) 25.10.2017 Prüfen
517,01 €* American Airlines (AA6352) Hamburg (HAM) Los Angeles (LAX) 6.6.2017 Prüfen
533,39 €* American Airlines (AA717) München (MUC) Los Angeles (LAX) 24.5.2017 Prüfen

Wie sieht die Premium Economy Class bei American Airlines aus?

Möchten Reisende noch mehr exklusiven Service genießen, so bietet die Airline auch Premium Economy Tickets an, welche beinahe an den Luxus einer Business Class grenzen. Gäste dieser Klasse haben auf ihren Sitzplätzen nicht nur mehr Beinfreiheit, sondern zusätzlich auch noch breitere und verstellbare Ledersitze mit einer ausziehbaren Bein-, Fuß-, und Kopfstütze.

Damit die Reisezeit wie im Fluge vergeht, gibt es ein individuelles On-Demand Entertainment Programm mit über 160 Filmen, größere Monitore, schallgedämpfte Kopfhörer und Steckdosen inklusive USB-Ports an jedem Sitzplatz. Egal ob man sein eigenes Unterhaltungsprogram mit dabei hat, oder sich beruflich während des Fluges beschäftigt, hier sind Gäste bestens versorgt. Und auch für Sportfans gibt es gute Nachrichten. Auf allen American Airlines werden die wichtigsten Sportevents, wie NFL, Formel 1 oder US Open live übertragen, sodass kein Spiel mehr verpasst wird.

Zusätzlich werden Reisende noch mit einem erweiterten kulinarischen Menü verwöhnt, inklusive kostenlosem Bier, Wein und Spirituosenkonsum. Des Weiteren gibt es für ein besseres Wohlbefinden an Board noch ein Pflegeset, damit man entspannt am Ziel ankommen kann.

Ein weiteres großes Plus das die Premium Economy anbietet, ist ein zusätzliches Gepäckstück, welches gratis aufgegeben werden kann. Dies ist für Reisende mit einem längeren Aufenthalt im Urlaubsland besonderes interessant.

Aktuell ist diese spezielle Klasse bei American Airways noch nicht buchbar, ab 2017 aber sollen die ersten Gäste auf diesen Sitzen Platz nehmen können.

Davor jedoch können Passagiere auf Flügen von Dallas Fort Worth (DFW) nach Madrid (MAD) oder São Paulo (GRU) einer der ersten Gäste sein, die diese Klasse testen können. Buchbar sind diese Test-Flüge der Premium Economy ab 10. Juli für Flüge ab 4. November.

Was bedeutet Main Cabin bei American?

Das klassische Modell der Economy, Business und First Class wird von modernen Airlines immer mehr revolutioniert. Passagiere, besonders auf Langstreckenflügen, wollen nicht Unsummen für Luxus in den höheren Klassen ausgeben, trotzdem aber gehobenen Service und mehr Komfort genießen. Diesen Trend hat auch American Airways erkannt und bietet mit der Main Cabin ihren Gästen eine Klasse an, die man als Economy Plus verstehen könnten.

Die Vorzüge der Main Cabin sind einerseits mehr Beinfreiheit während des Fluges und andererseits früheres Boarding vor dem Abflug. Durch diese Kleinigkeiten können lange Flüge um einiges angenehmer gestaltet werden.

Die Main Cabin befindet sich im vorderen Teil des Flugzeuges und verspricht 15 Zentimeter mehr Platz und Boarding in der Group 1, wodurch man sich als einer der ersten Passagiere bequem und ohne Stress an Board einrichten kann. Außerdem darf man nach der Landung früher aussteigen, was besonders zeitsparend sein kann.

Tickets für diese Extra-Sitzplätze können schon ab 20 Dollar gebucht werden und sind für Vielflieger von American Airways kostenlos inkludiert. Bei dem Online-Kauf dieser Plätze müssen Passagiere einfach nur auf das Main Cabin Symbol achten oder aber man bucht das Upgrade für bereits bestehende Flüge hinzu.

Sie suchen nach weiteren Infos zur Airline? Dann finden Sie hier auch das Airline-Profil von American Airlines »

Flugverbindungen American Airlines

Flüge American Airlines ab Deutschland nach  
Großbritannien

London Heathrow

Der Flughafen London Heathrow wird von American Airlines u.a. aus Berlin Tegel, Hamburg, München, Stuttgart angeflogen.

Flüge London Heathrow
Mexiko

Cancun

Der Flughafen Cancun wird von American Airlines u.a. aus Dortmund angeflogen.

Flüge Cancun

Veracruz

Der Flughafen Veracruz wird von American Airlines u.a. aus Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Veracruz
Vereinigte Staaten (USA)

Albuquerque

Der Flughafen Albuquerque wird von American Airlines u.a. aus Hamburg angeflogen.

Flüge Albuquerque

Birmingham, USA

Der Flughafen Birmingham, USA wird von American Airlines u.a. aus Dortmund angeflogen.

Flüge Birmingham, USA

Chicago O'Hare

Der Flughafen Chicago O'Hare wird von American Airlines u.a. aus Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Chicago O'Hare

Columbia Metropolitan

Der Flughafen Columbia Metropolitan wird von American Airlines u.a. aus Dortmund angeflogen.

Flüge Columbia Metropolitan

Dallas Fort Worth

Der Flughafen Dallas Fort Worth wird von American Airlines u.a. aus Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Dallas Fort Worth

Gainesville

Der Flughafen Gainesville wird von American Airlines u.a. aus Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Gainesville

Hartford Bradley Intl

Der Flughafen Hartford Bradley Intl wird von American Airlines u.a. aus Dortmund angeflogen.

Flüge Hartford Bradley Intl

Manhattan

Der Flughafen Manhattan wird von American Airlines u.a. aus Dortmund angeflogen.

Flüge Manhattan

Miami

Der Flughafen Miami wird von American Airlines u.a. aus Kassel angeflogen.

Flüge Miami

Palm Springs

Der Flughafen Palm Springs wird von American Airlines u.a. aus Hamburg angeflogen.

Flüge Palm Springs

San Antonio, USA

Der Flughafen San Antonio, USA wird von American Airlines u.a. aus Stuttgart angeflogen.

Flüge San Antonio, USA
 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.