Flughafen News im August 2015

Der Chef der Fluggesellschaft Ryanair hat mal wieder eine seiner berüchtigten Presse-Informationen herausgegeben. Wir hoffen, dass es diesmal einen Übersetzungsfehler gab, denn dieser von Nachrichtendiensten veröffentlichte Meldung ist doch arg schräg und für uns unverständlich: Ryanair plant das Amazon der Reiseindustrie zu werden. Soweit nachvollziehbar, dass man sich große Vorbilder sucht, aber der Einzelhandel ist doch eine etwas anders aufgestellte Branche. Der Erfolg von Amazon basiert ja auf den (in eigenen Versandlagern bereit gehaltenen) Produkten zum sehr konkurrenzfähigen Preis, der starken Logistik und der Möglichkeit für Jedermann im Marketplace die gleichen neuwertigen und gebrauchten Artikel zu verkaufen. Was will Ryanair da blos von Amazon übernehmen? Logistik ist im Zeitalter des elektronischen Tickets unrelevant geworden und gebrauchte Flugtickets von Privatpersonen sind sicherlich auch kein Verkaufsschlager. Wir warten ab und lassen uns überraschen. 200 neu eingestellte Programmier klingt nach sehr hohem Aufwand. Auf den Preisvergleich mit anderen Airlines auf der Ryanair Webseite sind wir schon sehr gespannt und drücken die Daumen für das Vorhaben, diese Daten auf legalem Weg zu erhalten.

Lufthansa arbeitet weiter an seiner großen Baustelle Eurowings, die ja als Billigflugtochter im Langestreckensegment aufgebaut werden soll. Eine GmbH mit Sitz in Österreich wurde gegründet und die Buchungslage wird Anfang August 2015 als "vielversprechend" in einer Pressemitteilung erklärt, obwohl noch keine Maschine von Köln/Bonn im Nonstopflug nach Dubai abgehoben hat. Die Kranichfluggesellschaft ist Teil der Star Alliance und von dieser gibt es die Neuigkeit, dass man nun einen Premium-Economy-Round-The-World-Tarif aufgelegt hat. Einmal rund um die Welt sind in der Vergangenheit nur sehr betuchte Gäste (Stichwort Kreuzflüge) oder Rucksackreisende geflogen, die besonders viel Zeit haben aber sehr auf das Reisebudget achten müssen. Dieses Premium-Eco Angebot eignet sich aus unserer Sicht besonders für anspruchsvolle Reisende, die das Besondere erleben möchten, wie etwa Hochzeitspaare / Honeymooner. Beteiligte Airlines sind Air Canada, Air China, Air New Zealand, ANA, EVA Air, Lufthansa, LOT Polish Airlines, SAS, Singapore Airlines, THAI und Turkish Airlines. Weitere Informationen erhält man hier (Link: www.staralliance.com/de/fares/) wobei man dort dann in das Star Alliance Book and Fly-Buchungstool einsteigt. Unser Tipp: Suchen Sie sich ein auf Flüge spezialisiertes Reisebüro, denn die Tarifexperten kennen sich in dem Dschungel am Besten aus. Es gibt viele Dinge, die zu beachten sind wie z.B. Start und Stopp im gleichen Land, Routenplanung in eine Richtung (entweder nach Osten oder nach Westen einmal um die Welt), mindestens 3 Stopps mit einem Aufenthalt von mehr als 24h, maximal 15 Stopps usw.

Vom Flughafen Dresden gibt es gute Neuigkeiten bezüglich der dort durchgeführten Charterflüge. Ab Sommer 2016 kommt man mit Germania auf die sonnige Insel Zypern im östlichen Mittelmeer (Zielflughafen Paphos) und nach Andalusien, dort in die Stadt Malaga. Ebenfalls nach Andalusien wird die Condor ab Hannover im Sommer 2016 fliegen, dort aber mehr in den Westen nach Jerez, was nicht weit von der Grenze nach Portugal entfernt liegt. Von Air Berlin gibt es hingegen die Neuigkeit, dass man Codeshare-Flüge mit Sri Lankan Airlines durchführt und Gäste für diese Trauminsel im indischen Ozean jetzt bei beiden Fluggesellschaften Top-Bonus-Meilen sammeln können. Die Flüge sind nicht Nonstop sondern verlaufen von Berlin und Wien über Abu Dhabi. Außerdem wurde am Flughafen Stuttgart ein neuer, exklusiver Wartebereich für die Air-Berlin-Gäste eingerichtet.

Foto: eigener Redakteur am Flughafen Berlin-Tegel (TXL)

Nachricht vom 12.8.2015

Weitere Nachrichten

Neuigkeiten von den Flughäfen in Deutschland

Lufthansa Economy Light Probleme

VLM baut innerdeutsche Strecken aus

Die 10 coolsten Aviation (Twitter) Accounts

Neue Air France Kabine Boeing 777-300ER-BEST

Lufthansa Neuigkeiten im Juni 2015

Kostenlos Fliegen - Wie geht das?

AirAsia Around-Asia-Pass

Error Fares 2015 suchen und buchen

Rundreisen 2015 in Gruppen und Flugoptionen