VLM baut innerdeutsche Strecken aus

Gerade im westdeutschen Raum ist vielen Geschäftsreisenden nach London noch die belgische Fluggesellschaft VLM ein Begriff, da diese in den 90er Jahren einen Service vom kleinen Flugplatz Mönchengladbach, bei Düsseldorf, zum London City Airport angeboten hat. Viele Strecken wurden dann später für die KLM-Air France-Gruppe durchgeführt und im Jahr 2014 gab es für die Airline den großen Schnitt mit Gesellschafter-Veränderung und Neu-Ausrichtung.

Im Februar 2016 gibt es einen weiteren Neustart mit der Stationierung von Fluggerät auf dem südlichsten Flughafen Deuschlands, in Friedrichshafen. Vom Bodensee geht es zweimal täglich in die wirtschaftlich sehr starken Regionen Düsseldorf Rhein Ruhr, Hamburg und nach Berlin. Für Geschäftsleute ideal sind die Tagesrandverbindungen, sodass man auch ohne Übernachtung seine Business-Termine wahrnehmen kann.

Zum Streckennetz gehören außerdem noch Antwerpen, Hamburg, Waterford (Irland), Rotterdam in den Niederlanden, Birmingham, London Luton und Southampton in Großbritannien. Ein Vorteil von VLM sind vor allem die großzügigen Gepäckregelungen, die 10kg Handgepäck und zusätzlich noch 23kg Koffergepäck in den Flugpreis inkludieren. Wenn Sie mehr über die Fluggesellschaft erfahren möchten, dann schauen Sie sich zum Beispiel mal das Twitter Profil mit vielen News, Fotos und Gewinnspiel-Informationen an.

Strecken-Infos und Foto: Bodensee Airport / Presse

Nachricht vom 29.12.2015

Weitere Nachrichten

Flugnews der letzten Wochen (Aug-Sept. 2016)

Flugnachrichten Nr. 004 bis 006 / 2016

Fluggesellschaft.de jetzt mit Youtube Kanal

Neuigkeiten von den Flughäfen in Deutschland

Lufthansa Economy Light Probleme

Die 10 coolsten Aviation (Twitter) Accounts

Neue Air France Kabine Boeing 777-300ER-BEST

Flughafen News im August 2015

Lufthansa Neuigkeiten im Juni 2015

Kostenlos Fliegen - Wie geht das?