Air Serbia


Als größte Fluggesellschaft Serbiens ist JAT Airways aus dem serbischen Charterflugverkehr nicht wegzudenken. Die staatliche Airline mit Heimatflughafen und Drehkreuz in Belgrad (Nikola Tesla Airport) transportiert Passagiere zu zahlreichen europäischen Reisezielen wie Athen, Amsterdam, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Brüssel, Kopenhagen oder auch London und Paris. Seit August 2013 (nach dem Einstieg durch Etihad Airways) nennt sich die Airline Air Serbia.

Die Fluggesellschaft JAT gehörte bislang zu keiner der großen Luftfahrtallianzen wie Star Alliance oder SkyTeam, zumindest werden aber über sogenannte Codesharing-Abkommen (mehrere Airlines teilen sich eine Flugroute) mit Aeroflot, Air France/KLM, Alitalia, Austrian Airlines und LOT weitere Destinationen angeflogen. Darüber hinaus hat die Fluglinie JAT vor einiger Zeit ein eigenes Vielfliegerprogramm mit dem Namen "Ein Flug mehr" bzw. "Extra Flug Club" (One Flight More / Extra Flight Club) aufgelegt.

Air Serbia verfügt aktuell über eine Flotte von insgesamt 14 Flugzeugen (Boeing 737 & ATR 72) und ist seit 1961 Mitglied der IATA (International Air Transport Association), damals noch als "Jugoslovenski Aerotransport" (JAT). Jat Airways besitzt ein Online-Buchungssystem, das seit 2006/2007 als Ersatz für den ehemaligen Flugschein eingeführt wurde und so die Passagiere mit modernen elektronischen Tickets versorgt.

JatAirways wird in 2013 neue Verbindungen sowie Flüge zu weiteren 21 Reisezielen im Streckennetz von Etihad Airways mit ihrem JU Code versehen. Im Gegenzug wird Etihad Airways 23 europäische Verbindungen von JatAirways mit ihrem EY Code versehen. Die Verbindungen unterliegen noch den behördlichen Genehmigungen. Etihad Airways wird für die Verbindung zwischen Abu Dhabi und Belgrad einen Airbus A319 mit zwei Kabinen und einer Kapazität von 106 Passagieren einsetzen. Dabei stehen 16 Sitzplätze in der Pearl Business Class sowie 90 Sitzplätze in der Coral Economy Class zur Verfügung. Außerdem wird das Management vom Arabischen Premiumcarrier bis mindestens 2019 gestellt und sorgt dafür das Air Serbia auf dem europäischen Kontingent gesund wachsen kann.

Air Serbia Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 069 690 60 042 (Flughafen Frankfurt)
Webseite http://www.jat.com/
Gegründet 1927
Hauptsitz Belgrad
Allianz Etihad Airways Partners
Flotte

14

Etihad hat Maschinen vom Typ Airbus A320neo für das Lieferjahr 2018 bestellt, sodass eine umfassende Modernisierung in absehbarer Zeit bevorsteht.
Gepäck

20 kg Freigepäck

8 kg Handgepäck

Kleinkinder werden beim Gepäck nicht mit Erwachsenen gleichgestellt, sie erhalten aber trotzdem noch 10kg Freigepäck. Businessclass Passagiere genießen den Vorteil, 30kg kostenlos aufgeben zu können.
Essen an Bord

Inklusive

Auf Flügen der europäischen Linien ist der Service jeweils auf die Länge des Fluges ausgerichtet und den Passagieren der Economyklasse stehen zur Auswahl zwei Sandwich-Sorten, mehrere Saftsorten und Coca Cola. Zum Schokoladendessert wird Kaffee gereicht.
Vielflieger-Programm

Ja

Das Airline-eigene Programm heißt Extra Flight Club. Hier können Sie Ihre Meilen sammeln und einlösen. Bei entsprechend hoher Anzahl von Flügen erhalten Sie einen Freiflug. Sie können Bonuspunkte für das "Etihad-Guest"-Programm sammeln.
Kennzeichen

JU - dies findet sich oft in der Flugnummer

JAT, JAT

Flugziele Air Serbia

Air Serbia steuert insgesamt 31 Flughäfen in 22 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Air Serbia in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Air Serbia ist der Flughafen Belgrad Beograd in Belgrad. Die meisten Flughäfen - insgesamt 5 oder 16 Prozent - steuert die Airline in Deutschland an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für Air Serbia. Der Flughafen Belgrad Beograd ist blau markiert:

Wichtige Airports für Air Serbia

Länder, die von Air Serbia angeflogen werden

Folgende Länder werden von Air Serbia angeflogen: Deutschland, Schweden, Griechenland, Italien, Montenegro, Mazedonien, Bosnien und Herzegowina, Russland, Belgien, Schweiz, Slowenien, Zypern, Tunesien, Türkei, Dänemark, Spanien, Frankreich, Großbritannien, Niederlande, Rumänien, Österreich, Serbien.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.