Volotea Airlines


Volotea wurde 2011 von Lazaro Ros und Carlos Munoz gegründet und hat offiziell am 05. April den Flugbetrieb aufgenommen. Die gleichen Unternehmer konnten auch schon großen Erfolg und Erfahrung mit Ihrer anderen spanischen Billigfluggesellschaft Vueling sammeln. Der Name Volontea stammt vom spanischen Verb revolotear ab, was soviel wie "umherfliegen" bedeutet.

Angeflogen werden überwiegend europäische Großstädte in der Mittelstrecke, aber auch nationale Urlaubsziele werden bedient. Als bisher einziges deutsches Flugziel wird München angeflogen. Die Flüge werden Non-Stop und möglichst zu passagierfreundlichen Uhrzeiten durchgeführt.

Neben dem Drehkreuz Barcelona fliegt der Billigflieger auch nach Frankreich und hat dort wichtige Flugbasen in Bordeaux und Nantes aufgebaut. Genauso wichtig wie der französische Flugmarkt ist Italien mit den beiden Drehkreuzen Palermo und Venedig. Insgesamt können Sie billige Flüge zu mehr als 50 Flughäfen in Europa schnell und bequem über das Internet buchen. Bemerkenswert ist, dass die Airline zum Start mit dem Flugzeugtyp Boeing 717 operiert. Dieser neue Flugzeugtyp mit 5 Sitzen pro Reihe und 2 Triebwerken wird noch nicht von vielen Fluggesellschaften eingesetzt und ist eine der Nachfolgerinnen der legendären DC9.

Beispielstrecken ab / bis Bordeaux: Von hier aus geht es nach Ajaccio, Olbia, Figari, Bastia, Calvi (also Korsika und Sardinien) sowie nach Florenz, München, Neapel, Palermo, Straßburg und Venedig.

Volotea Airlines gilt als Billigflieger

Volotea Airlines Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline + 34 93 12 20 717
Webseite http://www.volotea.com/
Gegründet 2011
Hauptsitz Barcelona
Flotte 9
Gepäck

20 kg Freigepäck

10 kg Handgepäck

Bei Voltea Flügen ist nur das Handgepäck (55 x 40 x 20cm und max. 10 kg.) kostenlos. Wird ein Gepäckstück über Ihre Webseite oder über das Kunden Service Center angemeldet kostet es nur 15,- Euro (20,- Euro für Flüge von/nach Frankreich und Griechenland). Wird das Gepäckstück erst am Flughafen oder am Boarding Gate angegeben werden 30,- bzw. 60,- Euro fällig. Wird das maximale Gewicht von 20 kg pro Gepäckstück überschritten, muss für das unzulässige Übergewicht eine Gebühr entrichtet werden.
Essen an Bord

Nicht inklusive

Die Preise für kleine Snacks sind marktüblich. Ein Heineken Bier bekommt man für 3,- Euro.
Vielflieger-Programm Nein
Kennzeichen

V7 - dies findet sich oft in der Flugnummer

VOE

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.