Hunnu Air Mongolia


Seit 2011 flog die Hunnu Air unter dem Namen Mongolian Airlines auf nationalen und internationalen Strecken der Mongolei. Die Fluggesellschaft ist recht klein und übersichtlich, bietet trotzdem wichtige Verbindungen an. Die "Wings of Mongolia" sind im Inland vom wichtigsten Flughafen in Ulanbator mit dem Namen Dschingis Khan unterwegs nach Bayankhongor, Dalanzadgad, Moron (Murun) oder zum Govi-Altai Airport.

Die internationalen Ziele sind Honkgong, Erlian, Manzhouli und Hailar. In der zweiten Hälfte des Jahres 2014 sind die Europaflüge in Frankreichs Hauptstadt Paris geplant. Für diese Verbindung startet man mit einem verhältnismäßig kleinen Airbus A319, der unterwegs einmal technisch stoppen / auftanken muss. Später sind dann Flüge mit einem größeren Airbus A330 auf dieser Route geplant.

Hunnu Air Mongolia Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline (+976) 7000 1111
Webseite http://www.hunnuair.com/en/
Gegründet 2011
Hauptsitz Ulaanbaatar
Flotte

5

Fokker F50 sind auf kurzen Strecken das ideale Fluggerät für Passagierzahlen bis 50 Personen sowie der Airbus A319, der eine Kapazität von 120 Fluggästen aufnimmt.
Gepäck

20 kg Freigepäck

5 kg Handgepäck
Vielflieger-Programm

Ja

Hunnu Club
Kennzeichen

MR - dies findet sich oft in der Flugnummer

MML, TRANS MONGOLIA

Alle Angaben ohne Gewähr.