Skywise Airlines


Der südafrikanische Flugmarkt wird unter einigen teilnehmenden Fluggesellschaften aufgeteilt, seit 2013 ist auch Skywise als Low-Cost-Carrier dabei. Aufgrund verschiedener Fristverzögerung zum Start war der eigentliche Erstflug im Februar 2015. Die Familie Mandela ist ebenfalls an der Airline beteiligt, wie es schon bezeichnend ist, dass rund 80% der Anteile sich im Besitz von Südafrikanern befinden.

Geflogen wird vor allem zwischen Kapstadt und Johannesburg. Der 2-stündige Flug wird ca. 4x täglich in jede Richtung durchgeführt.

Skywise Airlines gilt als Billigflieger

Skywise Airlines Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 0861 98 98 95
Webseite https://www.skywise.co.za/
Gegründet 2013
Hauptsitz Johannesburg
Flotte

2

Zunächst ist man mit der flexiblen Boeing 737 unterwegs.
Gepäck

20 kg Freigepäck

7 kg Handgepäck

Obwohl es sich um einen Billigflieger handelt, sind 20kg Gepäck aufgeteilt auf maximal 2 Gepäckstücke inklusive. Falls man Sportgepäck mitnehmen möchte und das mit dem übrigen Gepäck nicht über 20kg kommt, ist das auch inklusive. Übergepäck kostet ca. 35 Rand pro Kilogramm.
Essen an Bord

Nicht inklusive

Für Essen und Trinken muss extra bezahlt werden. Mitgebrachter Alkohol darf an Bord nicht verzehrt werden.
Kennzeichen

S8 - dies findet sich oft in der Flugnummer

SWZ, SKYWISE

Alle Angaben ohne Gewähr.