Mega Maldives Airlines


Mega Maldives bringt vornehmlich chinesische Urlauber zur Inselwelt im Indischen Ozean. Die Hauptstadt Male (MLE) wurde zunächst mit Shanghai (PVG) und Peking (PEK) gut verbunden. Eine weitere wichtige Destination ist Hongkong. Ebenfalls wichtig ist die Verbindung nach Shengjang (SHE) und nach Bangkok (BKK) in Thailand.

Die ehemals portugiesische Kolonie Macau wird über den Flughafen MFM bedient. Der Flugplan hat aber noch mehr interessante Reiseziele zu bieten, wie Palau, Kuala Lumpur und Jeddah.

Mega Maldives Airlines Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline +(960) 300-6672
Webseite http://megamaldivesair.com/
Gegründet 2010
Hauptsitz Male
Flotte

5

Mega Maldives ist mit recht großem Boeing Fluggerät unterwegs: Boeing 757 (205 Sitze) und Boeing 767 (je nach Konfiguration 250 bis 300 Flugsitze)
Gepäck

20 kg Freigepäck

7 kg Handgepäck

Die Abmessungen für das Handgepäck sollten nicht 56x36x23cm überschreiten.
Kennzeichen

LV - dies findet sich oft in der Flugnummer

MEG, SANDBAR

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.