Iberia


Seit 1927 fliegt die Iberia schon auf der iberischen Halbinsel und den zu Spanien gehörenden Inseln der Balearen und Kanaren. Die wichtigste Fluggesellschaft der Spanier ist zudem eine der größten Airlines in Europa, die umfangreiche Strecken nach Südamerika und Lateinamerika unterhält. Vielflieger schätzen das Bonussystem Iberia Plus und die Teilnahme an der Luftfahrtallianz Oneworld.

In Deutschland werden die Flughäfen Frankfurt, München, Düsseldorf, Hannover und Berlin von Spanien aus angeflogen. In Österreich ist natürlich die Hauptstadt Wien genauso gut im Streckennetz vertreten wie in der Schweiz der Flughafen von Zürich.

Die etablierten Linienfluggesellschaften ändern immer mehr ihre Tarifstruktur und passen diese den LowCost Carriern an. Auch bei Iberia gibt es jetzt den Economy Basic Tarif, der nur ein Handgepäckstück erlaubt und keine Änderungen oder Rückerstattungen. Bei der Flugbuchung in der Economy Class sollte man auf diese Details also genau achten!

Das Fliegen in der Business Class von Iberia wird immer komfortabler. Auf allen Flügen nach Europa, Nordafrika und in den nahen Osten bleibt der mittlere Sitz frei. Innerspanisch ist das auch auf dem Barcelona-Madrid Shuttle der Fall. Dadurch hat jeder Business Class Passagier mehr Bewegungsfreiheit. Zusätzlich bieten die Sitze mehr Platz als früher. Außerdem ganz wichtig sind die 30kg Freigepäck und die bevorzugte Gepäckausgabe, sowie Priorität beim Ein- und Aussteigen. Vor dem Flug nutzen Sie natürlich ohne weitere Zusatzkosten den Zugang zu den Iberia VIP-Lounges und können zahlreiche Annehmlichkeiten genießen.

Apropos Genuß. An Bord dürfen sich die Iberia Business Class Fluggäste auf die leichte mediterrane Küche von spanischen Starkochs freuen.

Iberia Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 01805-442900
Webseite http://www.iberia.com/
Gegründet 1927
Hauptsitz Madrid
Allianz Oneworld
Flotte

120

Iberia nutzt für seine innerspanischen Strecken häufig die Airbus-Mittelstreckenmodelle A320 und A319. Auf der Langstrecke vertraut die spanische Fluggesellschaft dem vierstrahligen Modell Airbus A340. Der A330 mit zwei Triebwerken kommt ebenfalls zum Einsatz.
Passagiere pro Jahr 31,0 Millionen
Gepäck

23 kg Freigepäck

10 kg Handgepäck

Iberia rechnet in Gepäckstücken. Auf Kurz- und Mittelstrecken ist im Classic-Economy-Tarif ein Gepäckstück inklusive, welches maximal 23kg wiegen darf. Auf längeren Strecken oder bei Business- sowie First-Class-Tickets darf man durchaus mehr mitnehmen. Das halten wir für kundenfreundlich! Bei dem Handgepäck gibt es Maximalabmessungen mit 55 x 40 x 20 cm (Summe 115 cm), einschließlich Griffen, Taschen und Rollen. Fluggäste aus Deutschland kommen in Madrid in der Regel im hochmodernen Terminal 4 an. Beachten Sie beim Umstieg auf die Langstrecke, dass man unter Umständen etwas Zeit benötigt zum anderen Terminal mit dem U-Bahn-Transportsystem zu kommen.
Essen an Bord

Inklusive

Genießen Sie die Qualität und Innovation der abwechslungsreichen Menüs, die anhand von Sergi Arolas Rezepten zusammengestellt wurden. Diese basieren auf frischen Produkten der Saison und spiegeln sowohl die traditionelle als auch die moderne spanische Küche wider.
Vielflieger-Programm

Ja

Das Programm heißt IberiaPlus. Meilen können Sie als sogenannte Avios sammeln. Diese können innerhalb der IAG Group auch mit British Airways oder Vueling Avios kombiniert werden.
Kennzeichen

IB - dies findet sich oft in der Flugnummer

IBE

Flugziele Iberia

Iberia steuert insgesamt 146 Flughäfen in 57 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Iberia in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Iberia ist der Flughafen Madrid in Madrid. Die meisten Flughäfen - insgesamt 38 oder 26 Prozent - steuert die Airline in Spanien an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für Iberia. Der Flughafen Madrid ist blau markiert:

Wichtige Airports für Iberia

Länder, die von Iberia angeflogen werden

Folgende Länder werden von Iberia angeflogen: Spanien, Italien, Frankreich, Vereinigte Staaten (USA), Peru, Marokko, Chile, Deutschland, Großbritannien, Kolumbien, Schweiz, Griechenland, Portugal, Ecuador, Mexiko, Ukraine, Brasilien, Kanada, Niederlande, Uruguay, Panama, Venezuela, Äquatorialguinea, Südafrika, Polen, Costa Rica, Guatemala, Puerto Rico, Kuba, Honduras, Tschechische Republik, Kroatien, Rumänien, Ungarn, Russland, Dänemark, Irland, Schweden, Dominikanische Republik, Israel, Singapur, Argentinien, Algerien, Senegal, Österreich, Jordanien, El Salvador, Australien, Ägypten, Thailand, Belgien, Westsahara, Türkei, Bulgarien, Nigeria, Finnland, Nicaragua.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.