Yemenia


Die wichtigste Fluggesellschaft der Republik Jemen ist Yemenia Airways. Sie ist für die internationalen Flüge zuständig, während Inlandsflüge von Felix Airways durchgeführt werden. Die Flughäfen im Land sind begrenzt und konzentrieren sich auf die Städte Sanaa, Aden, Taizz und al-Hudaia sowie auf die weniger frequentierten Airports von Socotra, Riyan, Seiyun und Elgghaydah.

In Europa wird Frankfurt, Paris und Rom angeflogen. Für Flugreisende nach Afrika wird deutlich mehr angeboten, nämlich Kairo (welches als zweites Drehkreuz fungiert), Daressalam, Nairobi, Addis Abeba, Asmara oder Khartoum. Der mittlere Osten und Asien runden das Flugangebot ab.

Aufgrund der Unruhen im März 2015 im Jemen hat sich die Fluggesellschaft selbst gegroundet und bietet vorübergehend keine Flüge mehr an.

Yemenia Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 069 - 288272 oder 3 am Ende (Frankfurt)
Webseite http://yemenia.com/
Gegründet 1962
Hauptsitz Sana'a
Allianz Arab Air Carriers Organization
Flotte

17

Yemenia hat in seiner Geschichte schon zahlreiche unterschiedliche Flugzeugtypen betrieben. Darunter auch Airbus A300, Boeing 747 oder Boeing 737. Auf der Strecke nach Frankfurt wurde auch schon ein Airbus A320 eingesetzt. Für 2015 sind fabrikneue Airbus A350 bestellt.
Boarding Achten Sie darauf, dass bei der Einreise für deutsche Staatsbürger ein Visum beantragt werden muss.
Gepäck

20 kg Freigepäck

8 kg Handgepäck
Kennzeichen

IY - dies findet sich oft in der Flugnummer

IYE, YEMENI

Flugziele Yemenia

Yemenia steuert insgesamt 29 Flughäfen in 22 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Yemenia in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Yemenia ist der Flughafen Sanaa in Sanaa. Der Flughafen Kairo ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft. Die meisten Flughäfen - insgesamt 6 oder 21 Prozent - steuert die Airline in Jemen an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für Yemenia. Der Flughafen Sanaa ist blau markiert:

Wichtige Airports für Yemenia

Länder, die von Yemenia angeflogen werden

Folgende Länder werden von Yemenia angeflogen: Jemen, Vereinigte Arabische Emirate, Saudi-Arabien, Dschibuti, Tansania, Ägypten, Eritrea, Äthiopien, Indonesien, Indien, Italien, Jordanien, Kenia, Kuwait, Libanon, Malaysia, Katar, Bahrain, China, Sudan, Deutschland, Syrien.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.