Adria Airways


Obwohl Slowenien ein recht kleines Land ist, hat es eine große Bedeutung als Wirtschaftsstandort und Urlaubsland. Deshalb benötigt man auch eine Fluggesellschaft, die eine Vielzahl von Strecken bedient, so wie die Adria Airways.

In der Geschichte der Airline sind die Flughäfen von Maribor MBX, Klagenfurt und jetzt vor allem Llubljana LJU sehr wichtig gewesen. In Deutschland werden die Airports von München und Frankfurt angeflogen. Durch den Zusammenschluss mit der Star Alliance (zu der auch die Lufthansa gehört) im Jahr 2004 bietet man eine Vielzahl von Zubringerflügen und Code-Share-Strecken an.

Adria Airways Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline +386 (0)1 369 11 33
Webseite http://www.adria.si/
Gegründet 1961
Hauptsitz Brnik
Allianz Star Alliance
Flotte 14
Passagiere pro Jahr 1,0 Millionen
Boarding Web-Check-In ist 24 Stunden bis 60 Minuten am Flughafen Ljubljana vor Abflug möglich. Außerdem steht dieser Service an den Flughäfen München, Frankfurt, Paris, Zürich, Skopje, Sarajevo, Kiew, London-Gatwick, Podgorica und Brüssel zur Verfügung.
Gepäck

20 kg Freigepäck

8 kg Handgepäck
Essen an Bord

Inklusive

Die Größe und Aufwändigkeit der Mahlzeit hat mit der Flugdauer, der Uhrzeit und der Buchungsklasse zu tun. In der Regel bekommt man ein kleines Menü und kostenlos Getränke.
Vielflieger-Programm Da man Star Alliance Mitglied ist, kann man bei Adria Airlines seine Miles and More Karte einsetzen oder man wird Mitglied und bestellt die Adria Corporate Card.
Kennzeichen

JP - dies findet sich oft in der Flugnummer

ADR, ADRIA

Flugziele Adria Airways

Adria Airways steuert insgesamt 24 Flughäfen in 20 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Adria Airways in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Adria Airways ist der Flughafen Ljubljana in Ljubliana. Die meisten Flughäfen - insgesamt 2 oder 8 Prozent - steuert die Airline in Deutschland an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für Adria Airways. Der Flughafen Ljubljana ist blau markiert:

Wichtige Airports für Adria Airways

Länder, die von Adria Airways angeflogen werden

Folgende Länder werden von Adria Airways angeflogen: Deutschland, Frankreich, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Schweiz, Dänemark, Spanien, Großbritannien, Montenegro, Mazedonien, Niederlande, Polen, Russland, Albanien, Schweden, Österreich, Slowenien, Türkei, Belgien, Ukraine.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.