KLM


Trotzdem die Niederlande nur über ein internationales Drehkreuz in Amsterdam verfügen, hat das kleine Land eine große Fluggesellschaft: die KLM gehört zu den größten Airlines in Europa und seit der Verbindung mit Air France im Jahr 2004 ist es die größte Airline-Partnerschaft der Welt.

Das Streckennetz der Franzosen und Niederländer ergänzt sich in Europa sehr gut und bietet dank der ehemaligen Kolonien auch so manche für Urlauber interessante Fernstrecke. Auf den Routen nach Nordamerika finden Reisende aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz sehr günstige Tickets mit Umstieg in Amsterdam. Ab vielen Flughäfen in Deutschland gibt es mehrmals täglich Zubringerflüge zum Flughafen Schiphol.

KLM und Air France sind Mitglied in der Luftfahrtallianz Skyteam und ergänzen sich dort bestens mit Alitalia (Italien), Delta (USA), Korean Air (Asien), Aeroflot (Russland) oder AeroMexico (Lateinamerika). Zwischen den Airlines ist auch das Vielfliegerprogramm Flying Blue einsetzbar. 18.000 Flüge zu 900 Destinationen stehen jeden Tag zur Verfügung um sein Meilenkonto aufzustocken. Als Belohnung winken tolle Prämien oder Upgrades (kostenlose Aufbuchung) in höhere Serviceklassen beim Flug.

Mit der Einführung von Gepäckgebühren bei Billigtickets auf innereuropäischen Strecken im Jahr 2013 nahm KLM Bedingungen auf, die man aus dem Billigflug-Bereich kennt. Zur KLM-Group gehören noch KLM Cityhopper, transavia und Martinair.

KLM gilt als Billigflieger

KLM Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 01805-254750
Webseite http://www.klm.de/
Gegründet 1919
Hauptsitz Amsterdam
Allianz Skyteam
Flotte

110

Die Flotte der KLM bestand lange Jahre hauptsächlich aus Boeing Maschinen. Auf der Langstrecke setzte man vor allem auf den Jumbo Boeing 747. In jüngster Zeit kommen vermehrt Boeing 777 und große Airbus Maschinen zum Einsatz.
Passagiere pro Jahr 75,0 Millionen
Boarding Eine Sitzplatzreservierung ist bis 48 Stunden vor Abflug gegen eine Gebühr von 20,- Euro pro Strecke machbar. Passagiere mit den teureren Flex-Tickets, Familien und Behinderte haben Sonderrechte und dort geht das meist kostenlos. Die Einführung erfolgt über den Jahreswechsel 2015/2016.
Gepäck

23 kg Freigepäck

12 kg Handgepäck

Das Freigepäck gilt NICHT bei reinen innereuropäischen Strecken. Jedes aufgegebene Gepäckstück kostet bei Anmeldung im Reisebüro, via Internet oder im Reservierungscenter 15 Euro und am Flughafen 30 Euro oneway. Vielflieger, Firmenkunden mit Firmenvertrag und Mitglieder des Firmen-Bonusprogramms Blue Biz sind ausgenommen. Das Handgepäck darf nicht größer als 115 cm sein (Länge + Höhe + Breite) und darf bis zu 12kg wiegen.
Essen an Bord

Inklusive

Genießen Sie eine speziell entwickelte Mahlzeitenbox mit zwei Kaltspeisen auf Flügen mit einer Flugdauer von bis zu 100 Minuten. Bei längeren Flügen können Sie sich für ein Tablett mit einer Auswahl aus zwei warmen Gerichten entscheiden.
Vielflieger-Programm

Ja

Für jede mit KLM, Air France, Kenya Airways und Air Europa, weiteren SkyTeam-Partnern oder jedem anderen KLM-Airline-Partner geflogene Meile werden Sie mit Meilen für Prämientickets und anderen großartigen Angeboten und Privilegien des Flying Blue Programms belohnt.
Kennzeichen

KL - dies findet sich oft in der Flugnummer

KLM

Flugziele KLM

KLM steuert insgesamt 242 Flughäfen in 75 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge KLM in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für KLM ist der Flughafen Amsterdam in Amsterdam. Die meisten Flughäfen - insgesamt 80 oder 33 Prozent - steuert die Airline in Vereinigte Staaten (USA) an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für KLM. Der Flughafen Amsterdam ist blau markiert:

Wichtige Airports für KLM

Länder, die von KLM angeflogen werden

Folgende Länder werden von KLM angeflogen: Vereinigte Staaten (USA), Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Norwegen, Spanien, China, Mexiko, Kanada, Schweiz, Südafrika, Nigeria, Niederlande, Schweden, Niederländische Antillen, Pakistan, Russland, Zypern, Indonesien, Tschechische Republik, Irland, Dänemark, Indien, Vereinigte Arabische Emirate, Ecuador, Japan, Thailand, Tansania, Brasilien, Hongkong, Libyen, Serbien, Ungarn, Malaysia, Ruanda, Saudi-Arabien, Israel, Sudan, Iran, Nepal, Singapur, Afghanistan, Ägypten, Oman, Suriname, Panama, Österreich, Äthiopien, Kenia, Peru, Tunesien, Bangladesch, Finnland, Südkorea, Philippinen, Türkei, Belgien, Kuwait, Taiwan, Bahrain, Kasachstan, Polen, Burundi, Ghana, Sri Lanka, Portugal, Ukraine, Griechenland, Litauen, Katar, Uganda, Guatemala, Luxemburg, Rumänien.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.