Air Madagascar


Air Madagascar bietet drei wöchentliche Flüge auf die Insel Madagaskar an. Von Paris aus geht es mit einem modernen Airbus A340-300 nach Antananarivo. Passagiere, die ab München, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg oder Berlin starten möchten, können Zubringerdienste nach Paris nutzen.

Eine Kooperation zwischen Air Madagascar und Air France ermöglicht es Passagieren, ihre Flüge in Kombination mit Verbindungen der französischen Partnerfluggesellschaft zu buchen. Beide Carrier führen ihre Flüge weiterhin unter den eigenen Flugnummern durch; es findet kein Code-sharing statt. Der komfortable Service spart Fluggästen deutlich Zeit, denn sie können ihr Gepäck bis zur Zieldestination durchchecken lassen und erhalten nur ein Ticket, ohne beim Umsteigen in Paris neu einchecken zu müssen.

Seit dem 1. September 2010 erweitern die beiden Fluggesellschaften Air Madagascar und Air France ihr bestehendes Abkommen: Statt bisher drei Abflughäfen (Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart) stehen Passagieren dann sechs deutsche Städte für Reisen auf die Insel im Indischen Ozean zur Verfügung. Neu im Angebot von Air Madagascar sind die Abflughäfen Berlin, München und Frankfurt.

Air Madagascar Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline (+261) 20 22 510 00
Gegründet 1962
Hauptsitz Antananarivo
Flotte

9

Auf der Kurzstrecke innerhalb des Landes werden zuweilen ATR 72 Turboprops eingesetzt, auf der Langstrecke sieht man den Airbus A340 mit 4 Düsen.
Gepäck

20 kg Freigepäck

5 kg Handgepäck

Auf der Langstrecke können 23kg kostenlos mitgenommen werden und auf den Jets 8kg Handgepäck.
Essen an Bord Inklusive
Kennzeichen

MD - dies findet sich oft in der Flugnummer

MDG, AIR MADAGASCAR

Flugziele Air Madagascar

Air Madagascar steuert insgesamt 33 Flughäfen in 10 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Air Madagascar in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Air Madagascar ist der Flughafen Antananarivo in Antananarivo. Die meisten Flughäfen - insgesamt 23 oder 70 Prozent - steuert die Airline in Madagaskar an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für Air Madagascar. Der Flughafen Antananarivo ist blau markiert:

Wichtige Airports für Air Madagascar

Länder, die von Air Madagascar angeflogen werden

Folgende Länder werden von Air Madagascar angeflogen: Madagaskar, Frankreich, China, Kenia, Komoren, Mauritius, Réunion, Thailand, Mayotte, Südafrika.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.