Malaysia Airlines


Malaysia Airlines (MAS) ist eine der größeren asiatischen Fluggesellschaften. Sie unterscheidet sich durch einen preisgekrönten, hervorragenden Service an Bord. Bis 2015 wurden alle 6 Kontinente vom geographisch gut gelegenen Kualar Lumpur angeflogen. Knapp 40.000 Passagiere flogen täglich mit MAS zu insgesamt 114 Destinationen auf allen Kontinenten. Für europäische Gäste sind die Weiterflüge in Asien [Langkawi (35x), Kota Kinabalu (62x), Penang (63x), Kuching (49x), Singapore (49x) and Hong Kong (14x), außerdem nach Jakarta 40x, Bali 21x, Surabaya 7x, Medan 12x und Yogyakarta 3x wöchentlich.] und Australien interessant.

Im Dezember 2015 gab man bekannt, dass bis auf Weiteres die Flüge nach Amsterdam und Paris ab Januar 2016 eingestellt werden! Nach Kuala Lumpur kommt man alternativ ab Europa nonstop dann mit British Airways und Malaysia Airlines ab London.

Eine intensive Partnerschaft mit Oman Air aus der Golfregion ermöglicht eine breite Anzahl von Codeshare-Flügen. So kann man zu den Zielen der Malaysia Airlines auch über Muscat anreisen.

Malaysia Airlines ist eine von nur sechs Fluggesellschaften weltweit, die von Skytrax als -5-Sterne-Airline- ausgezeichnet wurden, und das in sechs aufeinanderfolgenden Jahren von 2005 bis 2010. Bei den World Airline Awards 2010 gewann MAS zwei Auszeichnungen: -Beste Service-Mitarbeiter Asiens- und -Beste Economy-Klasse der Welt-. Außerdem erhielt die Fluggesellschaft in der jährlichen Passagierumfrage von Skytrax in den Jahren 2001 bis 2004, 2007 und 2009 sechsmal den Titel -Bestes Kabinenpersonal weltweit-; so oft wie keine andere Airline. Auch 2012 gab es entsprechende Auszeichnungen.

Weitere Vorteile dieser Fluggesellschaft: In der Boeing 777-200 genießen Sie einen Sitzabstand von 86,3 cm in der Economy-Class, persönliches Unterhaltungsprogramm an jedem Sitz, 3 Hauptgerichte zur Auswahl und mehrfach ausgezeichnetes Kabinenpersonal.

Kombinieren Sie Ihren Flug nach Malaysia durchaus mit Australien (Brisbane, Darwin), Bali (Denpasar), Yangun oder Phuket. Von Kuala Lumpur wird sogar 7x wöchentlich nach Adelaide geflogen oder nach Perth 12x wöchentlich. Nach Westaustralien gibt es zusätzlich Kombinationsmöglichkeiten via Kota Kinabalu auf Borneo.

Malaysia Airlines Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 069 13 87 19 10
Webseite http://www.malaysiaairlines.com/
Gegründet 1947
Hauptsitz Kuala Lumpur
Allianz Oneworld
Flotte

81

Auf den Strecken von Kuala Lumpur nach Darwin werden die Boeing 737-800 mit "Boeing Sky Interior" geflogen. D.h. für die Gäste der Business und Economy-Class sind die Sitze mit dem modernsten Bordunterhaltungsprogramm in dieser Flotte ausgestattet. Bis 2015 will Malaysia Airlines das Durchschnittsalter der Gesamtflotte von 8 auf 5,5 Jahren verbessern. Auf der Strecke Kuala Lumpur - Hong Kong kommt vom 01.Mai - 15. September 2013 der neue Airbus A380-800 zum Einsatz.
Boarding Der Web-Check-In ist bereits 24 Stunden vor Abflug möglich. In Frankfurt haben Sie außerdem die Möglichkeit im AIRail Terminal im Fernbahnhof die Koffer abzugeben. Das ist für Fluggäste perfekt, die mit der Bahn anreisen und das Gepäck dann nicht noch durch den ganzen Flughafen schleppen müssen.
Gepäck

30 kg Freigepäck

7 kg Handgepäck

Zu den 7kg Handgepäck kann man noch ein Laptop, eine kleine Kamera, Zeitschriften oder einen Musikplayer mitbringen. Seit 2013 erhalten Passagiere weltweit auf allen Strecken (Ausnahme: MH3000er Flugnummern) zusätzlich 10kg Freigepäck im Vergleich zur großen Anzahl der Konkurrenzfluggesellschaften. Für Economy bedeutet das 30kg, für Business Class 40kg und First Class 50kg pro Passagier. Sollten Sie noch mehr Gepäck dabei haben, so liegt die Übergepäck-Gebühr auf der Strecke von Malaysia nach Deutschland bei ca. 70 Euro für 9kg. So kann man auf dem Rückweg zu fairen Preisen weiteres Gepäck mitnehmen.
Essen an Bord

Inklusive

Der Service ist ausgezeichnet und man kann sich auf die vorzügliche Bedienung besonders in der Economy Class freuen.
Vielflieger-Programm

Ja

Das Meilenbonusprogramm heißt Enrich und damit genießen Sie exklusive Vorteile wie Einlösen von Freiflügen, Upgrades oder einen kostenlosen Lounge Besuch.
Kennzeichen

MH - dies findet sich oft in der Flugnummer

MAS, MALAYSIAN

Flugziele Malaysia Airlines

Malaysia Airlines steuert insgesamt 104 Flughäfen in 42 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Malaysia Airlines in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Malaysia Airlines ist der Flughafen Kuala Lumpur Intl in Kuala Lumpur. Der Flughafen Penang ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft. Die meisten Flughäfen - insgesamt 32 oder 31 Prozent - steuert die Airline in Malaysia an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für Malaysia Airlines. Der Flughafen Kuala Lumpur Intl ist blau markiert:

Wichtige Airports für Malaysia Airlines

Länder, die von Malaysia Airlines angeflogen werden

Folgende Länder werden von Malaysia Airlines angeflogen: Malaysia, Indonesien, Australien, China, Indien, Thailand, Großbritannien, Japan, Kambodscha, Taiwan, Deutschland, Vietnam, Südafrika, Philippinen, Argentinien, Italien, Saudi-Arabien, Singapur, Bangladesch, Bahrain, Südkorea, Türkei, Brunei, Libanon, Sri Lanka, Vereinigte Staaten (USA), Myanmar, Usbekistan, Dänemark, Mauritius, Ägypten, Malediven, Spanien, Finnland, Niederlande, Frankreich, Norwegen, Neuseeland, Hongkong, Pakistan, Vereinigte Arabische Emirate, Katar.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.