Mihin Lanka


Mihin Lanka ist eine Billigfluggesellschaft, die sich auf dem Flugmarkt ihres Landes neben der Sri Lankan etablieren möchte. Touristische Ziele stehen bei der Auswahl der Flugrouten im Vordergrund. Deshalb werden diese Destinationen auch nicht immer ganzjährig, sondern manchmal auch nur saisonal beflogen.

Aufgrund der geografischen Nähe ist Indien im Flugplan gut vertreten. Dort gibt es die Ziele Jakarta, Madaruai oder Kolkata. Gaya und Varanasi werden nur saisonal beflogen. Es findet sich innerhalb des Landes eine Flugverbindung nach Hambantota und dann noch Flüge nach Thailand, in die Vereinigten Arabischen Emirate, auf die Malediven, Indonesien, Bahrain, Kuwait und Bangladesh. Im Jahr 2015 gab es von Skytrax die Auszeichnung als drittbeste Billigfluggesellschaft in Zentralasien und Indien. Falls Sie mehr über die Image-Werbung dieser Airline erfahren vollen, dann schauen Sie sich dieses Youtube Video an.

Mihin Lanka gilt als Billigflieger

Mihin Lanka Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline +94 112 002244
Webseite http://www.mihinlanka.com/
Gegründet 2006
Hauptsitz Colombo
Flotte

4

Man setzt zunächst auf die sehr ähnlichen Flugzeugtypen aus dem Hause Airbus A320, A321 und A319.
Gepäck

30 kg Freigepäck

7 kg Handgepäck

In der Economy Klasse hat man für einen Low-Cost-Carrier untypisch 30kg Freigepäck, was vergleichsweise sehr viel ist. In der Businessklasse sind sogar 40kg (verteilt auf 2 Gepäckstücke) zulässig.
Essen an Bord

Nicht inklusive

Die Preise für Getränke und Essen an Bord sind recht moderat, sodass dieser Punkt bei der Auswahl der Fluggesellschaft kaum ins Gewicht fallen sollte.
Vielflieger-Programm

Ja

Das Programm zum Meilensammeln heißt FlySmiLes.
Kennzeichen

MJ - dies findet sich oft in der Flugnummer

MLR, MIHIN LANKA

Alle Angaben ohne Gewähr.