Thomas Cook Airlines UK


Die heutige Thomas Cook Airlines ist ein Zusammenschluss aus mehreren Fluggesellschaften in den letzten Jahren (darunter JMC Airlines, Caledonian Airways usw.). Geflogen wird von den wichtigen Flughäfen in England, wie Manchester, London-Gatwick sowie von Leeds-Bradford, Newcastle, London-Stansted und anderen Airports im Vereinigten Königreich. Die Flotte ist einigermaßen groß und wird den ständigen Schwankungen im britischen Reisemarkt regelmäßig angepasst.

Die häufigsten Zielgebiete sind die typischen Warmwasser Destinationen der Engländer wie Mallorca, das spanische Festland, die Algarveküste in Portugal oder griechische Inseln.

Thomas Cook Airlines UK Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 0871 230 2406 (England, kostenpflichtig!)
Webseite http://www.thomascookairlines.co.uk/
Gegründet 2008
Hauptsitz Manchester
Flotte 42
Kennzeichen

MT - dies findet sich oft in der Flugnummer

TCX, KESTREL

Flugziele Thomas Cook Airlines UK

Thomas Cook Airlines UK steuert insgesamt 32 Flughäfen in 14 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Thomas Cook Airlines UK in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Thomas Cook Airlines UK ist der Flughafen Manchester in Manchester. Die Airline führt den Flughafen London Gatwick als ihren Hauptflughafen an. Die meisten Flughäfen - insgesamt 11 oder 34 Prozent - steuert die Airline in Großbritannien an.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Airports für Thomas Cook Airlines UK. Der Flughafen Manchester ist blau markiert:

Wichtige Airports für Thomas Cook Airlines UK

Länder, die von Thomas Cook Airlines UK angeflogen werden

Folgende Länder werden von Thomas Cook Airlines UK angeflogen: Großbritannien, Spanien, Ägypten, Kanada, Dominikanische Republik, Gambia, Indien, Jamaika, Mexiko, Portugal, Tunesien, Türkei, Vereinigte Staaten (USA), Zypern.

Alle Angaben ohne Gewähr.