Binter Canarias


Die Regionalfluggesellschaft Binter Canarias ist für die Verbindungen zwischen den Kanarischen Inseln im Atlantik sehr wichtig. Dementsprechend wird mit kleinerem Fluggerät operiert, wobei man sich im wesentlichen auf die günstigeren Turboprop-Maschinen konzentriert.

Binter Canarias verbindet also Gran Canaria mit Fuertenventura, Lanzarote, La Palma oder Teneriffa. Die günstigen Flüge von Binter finden Sie aber auch zwischen Lanzarote und Teneriffa oder zwischen La Palma und Teneriffa-Norte. Neben Gomera und El Hierro wird auch Marrakesch in Marokko und Funchal auf Madeira angeflogen. Bei Teneriffa gibt es die Besonderheit, dass die meisten Charterflüge aus Europa auf dem Flughafen von Teneriffa-Süd landen. Die Regionalflüge zwischen den kanarischen Inseln finden aber vom Flughafen Teneriffa-Nord statt.

Binter Canarias gilt als Billigflieger

Binter Canarias Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 902 391 392
Webseite http://www.bintercanarias.com/
Gegründet 1989
Hauptsitz Telde, Gran Canaria
Flotte 18
Passagiere pro Jahr 3,0 Millionen
Boarding Reisen Sie ohne Gepäck, so können Sie Ihre Boarding Card für alle Reiseziele an einem der CHECK-IN EXPRESS-Automaten erhalten, sofern der Startflughafen über diesen Service verfügt (das sind: Fuerteventura, Gran Canaria, Tenerife Nord, La Palma und Lanzarote).
Gepäck

20 kg Freigepäck

6 kg Handgepäck
Essen an Bord

Nicht inklusive

Weil die Flüge zwischen den Inseln so kurz sind, wird dort kein besonderer Catering-Service angeboten. Wohl aber versorgen Sie die freundlichen Stewardessen und Stewards mit der wohlbekannten "Binter-Schoko", mit Bonbons, Wasser und Zeitungen (solange der Vorrat reicht).
Vielflieger-Programm

Ja

Das Vielflieger-Programm Bintermas lohnt sich wahrscheinlich nur für Fluggäste, die auf den Inseln leben und arbeiten und somit öfter mal von der einen zur anderen rüber hüpfen müssen.
Kennzeichen

NT - dies findet sich oft in der Flugnummer

IBB, BINTER

Flugziele Binter Canarias

Binter Canarias steuert insgesamt 10 Flughäfen in 3 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Binter Canarias in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Binter Canarias ist der Flughafen Las Palmas in Gran Canaria. Der Flughafen Teneriffa Nord ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft. Die meisten Flughäfen - insgesamt 8 oder 80 Prozent - steuert die Airline in Spanien an.

Die folgende Grafik zeigt alle Airports für Binter Canarias. Der Flughafen Las Palmas ist blau markiert:

Wichtige Airports für Binter Canarias

Länder, die von Binter Canarias angeflogen werden

Folgende Länder werden von Binter Canarias angeflogen: Spanien, Marokko, Portugal.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.