Skywest Airlines


SkyWest Airlines ist eine nordamerikanische Regionalfluggesellschaft, die 1972 vom Anwalt Ralph Atkin gegründet wurde. Der erste Flug fand am 19. Juni 1972 statt und führte von St. George in Utah, wo die Gesellschaft auch aktuell noch ihren Hauptsitz hat, nach Salt Lake City. Mit über 2100 Flügen täglich und einer Flottenstärke von 436 Passagierflugzeugen zählt SkyWest Airlines zu den größten und bedeutendsten Fluggesellschaften der Vereinigten Staaten. Allein im Jahr 2017 flogen 35,9 Millionen Passagiere mit SkyWest Airlines zu den verschiedensten Zielen in ganz Nordamerika.

SkyWest Airlines ist gemeinsam mit 21 weiteren Fluggesellschaften Mitglied der "Regional Airline Association" (RAA) und arbeitet als Zubringer eng mit den großen Fluggesellschaften United Airlines, Delta Air Lines, American Airlines und Alaska Airlines zusammen. Aktuell fliegt SkyWest Airlines 236 verschiedene Ziele an, darunter 48 Bundesstaaten, 6 kanadische Provinzen, 4 mexikanische Städte sowie die Bahamas. Zentrale Drehkreuze der SkyWest Airlines sind unter anderem Chicago O'Hare, Houston, Los Angeles, Salt Lake City, San Francisco und Seattle. Seit 1987 arbeitet SkyWest Airlines mit der Delta Air Line zusammen, rund 913 Flüge täglich sind daher Delta Connection Flüge, weitere 817 als United Express für die United Airlines, 310 für American Airlines und schließlich 135 für Alaska Airlines.

Der Slogan der Fluggesellschaft lautet "Safety First", zu Deutsch: "Sicherheit geht vor". Um diesem Motto gerecht zu werden, legt SkyWest Airlines sehr großen Wert auf höchste Sicherheitsstandards. Dabei setzt sie vor allem auf fortschrittlichste Technologie und innovative Sicherheitsprogramme. Selbstverständlich hat SkyWest Airlines sehr hohe Ansprüche an seine Mitarbeiter, die sich außerdem regelmäßig Fortbildungen unterziehen müssen. Für keine der Unfälle, an denen Maschinen der SkyWest Airlines beteiligt waren, trug die Fluggesellschaft selbst die Verantwortung.

In den unterschiedlichen Flugzeugen, die SkyWest Airlines für seine Flüge verwendet, können zwischen 50 und 80 Passagiere in Zweierreihen Platz finden. Insgesamt lässt sich die Zufriedenheit der Kunden im oberen Bereich ansiedeln. SkyWest Airlines konnte auf verschiedenen Bewertungsportalen eine Kundenzufriedenheit im Hinblick auf Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenfreundlichkeit der Crew sowie Komfort solide 7 von 10 Sternen erreichen. Dabei wurden das Verhalten der Crew und das Preis-Leistungs-Verhältnis grundsätzlich positiver bewertet als die Unterhaltungs-Angebote der Fluggesellschaft oder das Essen an Bord.

Skywest Airlines Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline 01-435-634-3000
Webseite http://www.skywest.com/
Gegründet 1972
Hauptsitz St. George, Utah
Flotte

344

Skywest setzt auf die Hersteller Bombardier (CRJ 100, 200 und 700), Embraer 175 und Mitsubishi
Boarding Online Check-In: grundsätzlich möglich, ebenfalls abhängig von den Bestimmungen der Partner-Fluggesellschaften
Gepäck

20 kg Freigepäck

5 kg Handgepäck

Das Gewicht beim Handgepäck ist unterschiedlich, die Größe: (56cm x 35cm x 23cm), weitere Bestimmungen abhängig von Partner-Fluggesellschaft
Essen an Bord Kostenlose Snacks, Menüs und Getränke auf den meisten Flugstrecken (abhängig von Partner-Fluggesellschaft)
Vielflieger-Programm

Ja

kommt auf die beauftragende Fluglinie an, z.B. MileagePlus (United), SkyMiles (Delta), Mileage Plan (Alaska Airlines)
Kennzeichen

OO - dies findet sich oft in der Flugnummer

SKW, SKYWEST

Alle Angaben ohne Gewähr.