Flüge & Flugverbindungen Saudi Arabian Airlines

Wohin fliegt eigentlich Saudi Arabian Airlines? Damit Sie nicht auf zahlreichen Flugwebseiten suchen müssen, haben wir die Flugverbindungen (Flugrouten) von Saudi Arabian Airlines für Sie zusammengetragen. Bei den Saudi Arabian Airlines Flugrouten handelt es sich nur um Nonstop-Verbindungen (Umsteige-Verbindungen werden nicht berücksichtigt). Wenn Sie eine Flugverbindung näher interessiert, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Airport. So gelangen Sie zur Airport Seite mit weiteren Flugrouten. Wenn Sie sich nicht durchklicken möchten, nutzen Sie doch einfach die Flugsuche (rechts auf der Seite). Viel Erfolg!

Aktuelle Flug-Angebote für Saudi Arabian Airlines

Flugpreis Fluggesellschaft Abflug Flugziel Datum
299,00 €* Saudia (SV180) Frankfurt (FRA) Manila (MNL) 30.11.2017 Prüfen
300,00 €* Saudia (SV180) Frankfurt (FRA) Manila (MNL) 30.11.2017 Prüfen
305,00 €* Saudia (SV168) Frankfurt (FRA) Doha (DOH) 6.12.2017 Prüfen
322,00 €* Saudia (SV168) Frankfurt (FRA) Karachi (KHI) 4.12.2017 Prüfen
324,00 €* Saudia (SV168) Frankfurt (FRA) Amman (AMM) 1.12.2017 Prüfen
327,00 €* Saudia (SV6244) München (MUC) Colombo (CMB) 5.12.2017 Prüfen
327,00 €* Saudia (SV172) München (MUC) Kochi (COK) 17.2.2018 Prüfen
341,00 €* Saudia (SV168) Frankfurt (FRA) Johannesburg (JNB) 29.11.2017 Prüfen
349,00 €* Saudia (SV168) Frankfurt (FRA) Beirut (BEY) 2.12.2017 Prüfen
349,83 €* Saudia (SV180) Frankfurt (FRA) Dubai (DXB) 3.12.2017 Prüfen
359,00 €* Saudia (SV168) Frankfurt (FRA) Kairo (CAI) 26.11.2017 Prüfen
360,00 €* Saudia (SV168) Frankfurt (FRA) Neu-Delhi (DEL) 27.11.2017 Prüfen
363,00 €* Saudia (SV170) München (MUC) Mumbai (BOM) 8.12.2017 Prüfen
377,00 €* Saudia (SV168) Frankfurt (FRA) Chennai (MAA) 9.12.2017 Prüfen
379,72 €* Saudia (SV168) Frankfurt (FRA) Colombo (CMB) 27.11.2017 Prüfen

Saudia – Fliegen wie ein Scheich

Qatar Airlines oder Emirates sind gängige und vor allem beliebte Airlines aus dem Nahen Osten. Arabische Airlines wissen, ihre Passagiere zu verwöhnen und bringen Luxus in der Luft auf ein völlig neues Level. Wie sieht es aber mit Saudia Airlines aus? Lesen Sie hier mehr über eine Airline die Luxus nicht nur groß schreibt, sondern völlig neu definiert.

Mit Saudia die Welt entdecken

Das Streckennetz von Saudia kann beinahe mit dem von Emirates oder Qatar mithalten. Zwar gibt es keine Flüge nach Australien, jedoch gibt es ausreichend Destinationen im arabischen sowie afrikanischen und auch asiatischen Raum. Einziger Nachteil im Moment ist die Verbindung zu den deutschsprachigen Ländern. Österreich wird gar nicht angeflogen, Genf ist der einzige Flughafen der Schweiz, während Reisende aus Deutschland lediglich in München und Frankfurt zusteigen können. Von dort aus geht es direkt zu den beiden wichtigsten Knotenpunkten in Saudi Arabien: in die Hauptstadt Riad im Zentrum des Landes, sowie nach Jeddah, die wichtigste Hafenstadt am Roten Meer. Ab diesen beiden Drehkreuzen geht es fast in die ganze Welt.

Interessante Ziele sind beispielsweise Male auf den Malediven, Kuala Lumpur und Singapur oder Manila auf den Philippinen. In Nordamerika wird Toronto, New York, Los Angeles und Washington angeflogen, während die einzige Verbindung nach Südafrika nach Johannesburg geht. Der Norden des afrikanischen Kontinents ist gut erschlossen mit zahlreichen Flügen nach Marokko und Algerien.

Mit Madrid, London, Rom und Paris hat Saudia auch ihren Fuß in der europäischen Tür und verknüpft die beiden Kontinente. Besonders gut sind selbstverständlich alle umliegenden Nachbarländern verbunden: von hier aus geht es beispielsweise nach Jordanien, Sudan, Jemen, Emirate, Pakistan oder Ägypten.

Bordservice und diverse Buchungsklassen

Wie bei den meisten Airlines, teilet auch Saudia ihre Flugzeuge in drei Klassen - Guest Class (die sonst übliche Economy), Business und First Class. Ein weiterer besondere Service wird vor allem für Business Reisende vor Ort angeboten. Die eigens angelegte Klasse "Al Bayraq" ist ein Service, der Passagiere mit einem speziellen Flieger zwischen der Hauptstadt Riad und der ca. 1000 Kilometer entfernten Hafenstadt Jeddah hin und her bringt. Sechs mal am Tag, im Abstand von drei Stunden operiert dieser Flug. Die Idee dahinter ist es, den Reisenden das Gefühl eines Privat-Jet zu vermitteln. Das Ganze funktioniert indem der Abflug und Ankunft jeweils auf einen privaten Flughafen ist, Gäste VIP Status erhalten und die Kabinen besonders luxuriös ausgestattet sind, während Passagiere nur die beste kulinarische Versorgung an Bord genießen. Eine gute Geschäftsidee der Airline, die besonders den Arbeitenden des Landes besonders entgegen kommt.

Blickt man auf die üblichen Klassen an Bord, so genießen Passagiere auch in der günstigsten Klasse weitaus mehr Beinfreiheit und Komfort, als in anderen vergleichbaren Flugzeugen. Wie man es aus den arabischen Ländern gewohnt ist, wird hier auf Design und Luxus gesetzt. Einzig auf das Glas Wein zum Dinner muss hier an Bord verzichtet werden - nicht nur auf Flügen nach und von Saudi Arabien wird kein Alkohol serviert, sondern auf allen Flügen der Arline. Auch die Einfuhr von alkoholischen Getränken ist verboten.

Günstige Flugschnäppchen

Viele Airlines haben immer mal wieder Preisaktionen und dabei häufig ähnliche Reiseziele in ihren Angebotslisten. Wir haben das mal für die Saudia beobachtet und festgestellt dass man mit dieser Fluggesellschaft recht gut nach Fernost, z.B. Colombo auf Sri Lanka, Dakar, Delhi, Karachi, Kartoum und Manila auf den Philippinen kommt. Besonders im vierten Quartal zwischen Oktober und Dezember kann man hier Schnäppchenpreise abgreifen.

Sie suchen nach weiteren Infos zur Airline? Dann finden Sie hier auch das Airline-Profil von Saudi Arabian Airlines »

Flugverbindungen Saudi Arabian Airlines

Flüge Saudi Arabian Airlines ab Deutschland nach  
Indien

Kozhikode

Der Flughafen Kozhikode wird von Saudi Arabian Airlines u.a. aus Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Kozhikode
Jemen

Sanaa

Der Flughafen Sanaa wird von Saudi Arabian Airlines u.a. aus Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Sanaa
Katar

Doha

Der Flughafen Doha wird von Saudi Arabian Airlines u.a. aus Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Doha
Kuwait

Kuwait Intl

Der Flughafen Kuwait Intl wird von Saudi Arabian Airlines u.a. aus Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Kuwait Intl
Österreich

Wien

Der Flughafen Wien wird von Saudi Arabian Airlines u.a. aus München angeflogen.

Flüge Wien
Pakistan

Lahore

Der Flughafen Lahore wird von Saudi Arabian Airlines u.a. aus Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Lahore
Saudi-Arabien

Jeddah

Der Flughafen Jeddah wird von Saudi Arabian Airlines u.a. aus Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Jeddah

Medina

Der Flughafen Medina wird von Saudi Arabian Airlines u.a. aus Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Medina

Riyadh

Der Flughafen Riyadh wird von Saudi Arabian Airlines u.a. aus Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Riyadh
Sudan

Khartoum

Der Flughafen Khartoum wird von Saudi Arabian Airlines u.a. aus Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Khartoum
 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.