Freebird Airlines


Am 05. April 2001 startete Freebird Airlines mit einer McDonnell Douglas MD-83 ihren Jungfernflug von Istanbul nach Lyon. Die Fluggesellschaft wurde von der Gözen Holding schon im jahr 2000 gegründet und ist nun eins von 4 Operationsfeldern der Firma. Zu den weiteren zählen die Gözen Air Services, Gözen Security Services und Free Bird Travel.

Desweiteren gehören auch die IFTC (International Flight Training Center) und die Stella Aviation Academy zur Holding. Allein im Tourismus- und im Flugsektor beschäftigt die Gözen Gruppe über 1500 Angestellte.

Im November 2003 kaufte die Airline ihre erste Airbus A320. Mit der Zeit wurden immer mehr Flugzeuge der Marke Airbus erworben, so dass sich die Flotte 2013 ausschließlich aus Airbus Flugzeugen zusammenstellt. Nur 3 Jahre später erhielt man von der IATA (International Air Transport Association) das Sicherheitsmerkmal IOSA (IATA Operational Safety Audit).

Freebird Airlines verbindet in der Mittelstrecke Großstädte auf der Britischen Insel (Manchester, Glasgow, Edinburgh, Belfast East Midland) mit Istanbul und weiteren touristischen Gebieten wie Antalya, Izmir und Dalaman. Deutsche Flughäfen werden zur Zeit nicht regelmäßig angeflogen. Die Flüge können in der Regel nur über die Veranstalter gebucht werden. Es kommt auch schonmal vor, dass deutsche Reiseveranstalter in Spitzenzeiten (Ferien) oder bei Engpässen auf die Dienste dieser Charterfluggesellschaft zurückgreifen. In verschiedenen Internforen findet man Kundenbewertungen und Gästemeinungen zu Freebird. Hier wurde die Mehrsprachigkeit (deutsch, türkisch, englisch) und auch das Essen positiv bewertet.

Freebird Airlines bietet vorrangig Charterflüge an

Freebird Airlines Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline + 90 212 663 77 77
Webseite http://www.freebirdairlines.com/
Gegründet 2000
Hauptsitz Istanbul
Flotte 7
Gepäck

20 kg Freigepäck

6 kg Handgepäck

15kg Freigepäck bei Flügen nach Großbritannien! Kleinkinder haben 10kg Freigepäck. Übergepäck 4,- Euro / Kilo. Maximal 32 kg pro Koffer erlaubt.
Essen an Bord

Inklusive

Spezielle Wünsche werden auf der Webseite (Special Meals) erklärt und können bei Buchung angemeldet werden. Reisende berichten von warmen Menü auf Tablett und nicht die typisch lieblos gestalteten Baguettes.
Vielflieger-Programm Nein
Kennzeichen

FH - dies findet sich oft in der Flugnummer

FHY, FREEBIRD AIR

Flugziele Freebird Airlines

Freebird Airlines steuert insgesamt 1 Flughäfen in 1 Ländern an.

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge Freebird Airlines in der Übersicht.

Wichtigster Flughafen für Freebird Airlines ist der Flughafen Istanbul Atatürk in Istanbul. Der Flughafen Antalya ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft. Die meisten Flughäfen - insgesamt 1 oder 100 Prozent - steuert die Airline in Türkei an.

Die folgende Grafik zeigt alle Airports für Freebird Airlines. Der Flughafen Istanbul Atatürk ist blau markiert:

Wichtige Airports für Freebird Airlines

Länder, die von Freebird Airlines angeflogen werden

Folgende Länder werden von Freebird Airlines angeflogen: Türkei.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.