Onur Air


Onur Air zählt mit der Anzahl der Maschinen in der Flotte schon zu einer der größeren Fluggesellschaften in der Türkei. Auf deutschen Flughäfen sah man Onur Air zwischen 2005 und 2010 eher seltener, denn man hatte der Airline in 2005 kurzfristig die Landeerlaubnis in Deutschland entzogen. Mit einem Zukauf von neueren Flugzeugtypen hat man Qualitätsmängel bearbeitet und beseitigt.

Onur Air fliegt auf der Mittelstrecke meist europäische Quellmärkte (Großbritannien, Zentraleuropa) für den Tourismus in der Türkei an und wird von Reiseveranstaltern als Charterfluggesellschaft genutzt. In Deutschland sieht man die Flugzeuge vom Typ Airbus A320 in Düsseldorf und Frankfurt. Kampfpreise unter 100,- Euro pro Strecke locken Billigflug-Passagiere an. Der Flughafen Antalya spielt eine wichtige Rolle für das Luftfahrtunternehmen. Ein neues Konzept zielt auch auf innertürkischen Verkehr, sodass einige Metropolen in der Türkei (Samsun, Trabzon, Erzurum, Malatya, Diyarbarkir, Gaziantep, Adana, Antalya, Dalaman, Bodrum und Izmir) durch Onur Air verbunden werden. Die Rennstrecke der Günstigairline ist zwischen Istanbul (Flughafen IST - Atatürk) und der Mittelmeermetropole Antalya (AYT) und die zweitwichtigste Verbindung geht von der türkischen Millionenmetropole am Bosporus nach Izmir (IZM). Wenn Sie mehr erfahren wollen, besuchen Sie auch mal die Onur Facebookseite. Dort ist zwar Vieles in türkischer Sprache, aber Facebook bietet eine Übersetzung unter den Texten an. Auch recht nett ist dieses Flugzeug-Spotter-Video bei Youtube in HD Qualität, wo man den Start einer Maschine in Kassel-Calden hautnah verfolgen kann. Konkurrenzfluggesellschaften auf dem türkischen Markt sind Pegasus, Sun Express, die staatliche Turkish Airlines oder Atlas Jet.

Neu in 2015 ist die tägliche Linienflugverbindung mit dem Airbus A320 von Berlin nach Istanbul. Stuttgart, Düsseldorf und Frankfurt finden sich ebenfalls im Flugplan wieder.

Onur Air gilt als Billigflieger

Onur Air Fakten

Eigenschaft Wert
Hotline +90 212 663 23 00
Webseite http://www.onurair.com.tr/
Gegründet 1992
Hauptsitz Istanbul
Flotte

22

Es befinden sich 4 Airbus A330 Maschinen im Portfolio. Die Bestuhlung ist bei diesen Maschinen so, dass ca. 360 Passagiere reinpassen. Die Airbus A321 werden mit ca. 220 Passagieren und die kleineren A320 mit 180 Passagieren geflogen.
Gepäck

15 kg Freigepäck

5 kg Handgepäck

15kg Freigepäck gelten für die innertürksichen Verbindungen. Wenn die Airline im Auftrag eines Reiseveranstalters fliegt, gelten die mit diesem Anbieter vereinbarten Bedingungen. Das können dann auch mal 20kg Freigepäck sein. Zusatzgepäck kostet 6 Türkische Lira pro Kilogramm. Kleinkinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf Freigepäck.
Essen an Bord

Nicht inklusive

Getränke und kleine Snacks müssen bezahlt werden.
Vielflieger-Programm Nein
Kennzeichen

8Q - dies findet sich oft in der Flugnummer

OHY, ONUR AIR

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
* Da sich die Flugpreise sehr schnell ändern, übernehmen wir keine Gewähr, dass der Flug zum hier angezeigten Preis verfügbar ist! Klicken Sie bitte auf prüfen, um die Aktualität des Flugangebots zu checken. Aus technischen Gründen ist eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit nicht möglich, benutzen Sie dazu unsere Flugsuche.