Lufthansa Gepäckbestimmungen Langstrecke

Wichtig bei der Bewertung, ob der Flug wirklich eine kostengünstige Alternative ist, ist natürlich der genaue Vergleich der Inklusivleistungen. Und das ist der springende Punkt, warum die LH-Flüge durchaus konkurrenzfähig zu den Angeboten der Mitbewerber wie Air France, British Airways oder KLM sind. Diese fliegen nämlich zunächst mal fast alle nur mit Umsteigen an einem der Drehkreuze Paris, London oder Amsterdam nach New York. Da spart man sich viel Zeit und Stress, wenn man mit LH nonstop fliegt.

Außerdem ist Lufthansa bei den Gepäckbestimmungen fair und großzügig aufgestellt. Zum Juni 2011 gab es die letzte Änderung. Nicht jeder Passagier ist hier auf dem neuesten Stand, deshalb möchten wir es nochmal aufführen.

In der Economy Class dürfen Sie 23kg in einem einzigen Gepäckstück mitnehmen. Unser Tipp: Nehmen Sie auf der Hinreise deutlich weniger mit, z.B. nur 18kg. Dann haben Sie noch 5kg für Ihre Einkaufs-Errungenschaften auf dem Rückweg!

Wenn Sie Business Class fliegen, werden Sie aufgrund des teureren Flugtickets auch großzügiger mit Freigepäck ausgestattet, nämlich 2 Gepäckstücke mit einem Gewicht von je 32 kg sind möglich. Insgesamt also satte 64kg. Das muss man erstmal alleine fortbewegen können. Passagiere der Firstclass benötigen ganz bestimmt einen Gepäckträger, wenn Sie die maximal mögliche Gepäckmenge von 3 x 32kg = 96kg mitnehmen.

Bei Lufthansa werden nicht nur die Passagiere besser behandelt, die die teureren Tickets bezahlen, sondern auch die treuen Fluggäste, die den Frequent Traveller Status erflogen haben. Dann sind sogar in der Economy Class schon 2 x 23kg möglich.

Neu ist, dass Kinder unter 2 Jahren ebenfalls Anspruch auf ein Gepäckstück von 23kg haben. Für Familien mit Kleinkindern ist das auf jeden Fall ein toller neuer Vorteil!

Beim Handgepäck sollten Sie sich auf das wesentliche beschränken. Erfahrene Rucksackreisende ziehen übrigens die schwersten Schuhe (z.B. Wanderstiefel) während des Fluges an, damit diese nicht die Freigepäckmenge negativ beeinflussen.

Erlaubt sind in der Economy-Class 8kg Handgepäck. Diese kann man in den typischen Mini-Trolleys, die genau auf die Größe von 55 cm x 40 cm x 20 cm abgestimmt sind, verstauen. Lufthansa war immer schon freundlich zu Business Kunden, die vor allem mit knitterfreien Anzügen und Kostümen beim Geschäftspartner erscheinen müssen. Faltbare Kleidersäcke gelten bis zu einer Größe von 57 cm x 54 cm x 15 cm als Handgepäck!

Wir schließen hier die heutige Beschreibung der Gepäckbestimmungen und melden uns mit Teil 3 in Kürze wieder. Hier geht es zum ersten Teil unseres Lufthansa Flug nach New York.

Textinfos und Foto: eigener Redakteur am Airport und im Flugzeug

Nachricht vom 23.8.2011

Weitere Nachrichten

Airberlin ab 2012 bei oneworld Allianz

Jubelpreise bei Airberlin - Tickets ab 44 EUR

Emirates zieht A380 Einsatz vor

Mehdorn greift bei Air Berlin durch

Warum die Rückreise den Fluggästen meist kürzer vorkommt

Lufthansa Flug nach New York

Ryanair Teil 6: Check-In und Flug mit Ryanair

Ryanair Teil 5: Buchungsbestätigung und Online-Check-In

Neu: Nonstop Stuttgart New-York mit Continental

Ryanair Teil 4: Die Buchung ist hoffentlich abgeschlossen