Flex Open Return Tickets Preisvergleich

Wenn Du unter 30 Jahre alt bist, findest Du hier die flexiblen Rückflugtickets (Flex-Open-Return) nach Australien, Neuseeland, USA, Kanada uvm. Mit unserer einzigartigen Flugsuchmaschine kannst Du selbst Preise vergleichen und sofort buchen!

Flex Open Return Flugsuche

Wie funktioniert ein Open Return Ticket? Was ist das?

Der Begriff "Open Return Ticket" wird zwar weiter genutzt, aber das aus den 1980er Jahren bekannte Papierticket mit leerem Rückflug-Feld, was später manuell gefüllt werden kann, gibt es nicht mehr. Deswegen sprechen wir von einem Flex-Open-Return-Ticket, wo ein bereits gewälter Rückflugtermin noch ein- oder gar zweimal kostenlos geändert werden kann. Ausführliche Infos dazu in meinem Erklärvideo bei Youtube. Nimm Dir bitte die Zeit, dann wird Vieles sofort klar:

© Wir bedanken uns für das Bild des Etihad Dreamliners Boeing 787 bei unserem Fotografen Mike v.d. Arend aus den Niederlanden.

Welche Airlines bieten das an?

Das Flex-Open-Return-Ticket bekommst Du in unserer speziellen Flugsuche für nachfolgende Airlines. Wenn Du mehr Infos zu den Fluggesellschaften selbst benötigst, klicke auf unsere Portrait-Seiten zu:

Welche Abflughäfen in Deutschland sind empfehlenswert?

Das größte Angebot gibt es von Frankfurt. Nutze einen Zubringerflug oder (noch besser) die klimafreundlichere Bahnanreise mit einem Rail & Fly-Ticket. Mehr Infos dazu bekommst Du von uns. Ansonsten funktioniert auch München (z.B. Emirates, Cathay Pacific, Qatar Airways, Etihad) sehr gut oder Berlin (Qatar Airways), Düsseldorf (Emirates, Singapore Airlines) sowie Hamburg (Emirates).

Welche Flugziele sind möglich?

Unsere Flex-Open-Return-Tarife sind ideal für Flüge nach:

  • Sydney, Australien
  • Melbourne, Australien
  • Adelaide, Australien
  • Brisbane, Australien
  • Cairns, Australien
  • Auckland, Neuseeland
  • Christchurch, Neuseeland

Welche Stopover-Airports sind möglich?

Besonders beliebt sind diese Stopover Flughäfen:

  • Hongkong, China (Cathay Pacific)
  • Singapur (Singapore Airlines)
  • Doha (Qatar Airways)
  • Dubai (Emirates)
  • Abu Dhabi (Etihad)

Oft nachgefragt werden Bangkok oder Bali. Das ist vom Routing allerdings etwas schwieriger, weil das Angebot von Thai Airways oder über Indonesien nicht so leicht mit den Ticketkonditionen kombinierbar ist.