Ryanair (FR)

Informationen zu Ryanair

Ryanair ist eine der bekanntesten und größten europäischen Billigfluggesellschaften. Die irische Airline wurde bereits im Jahr 1985 gegründet und flog mit einer fünfzehnsitzigen Maschine von Waterford in Südirland nach London. 5.000 Passagiere flogen im ersten Jahr mit Ryanair.

Zwanzig Jahre später nutzten schon mehr als 35 Millionen Passagiere den irischen Billigflieger. 301 Flugrouten in 21 Länder hatte Ryanair im Programm. 12 eurpäische Flughäfen wurden als Stützpunkte genutzt. Bis 2012 schaffte Ryanair eine Verdoppelung seiner Fluggastzahlen auf über 70 Millionen.

In Deutschland hat Ryanair mit Hamburg, Berlin-Schönefeld und Tegel (dort als Laudamotion), Düsseldorf, Dortmund, Frankfurt-Hahn, Frankfurt-Main, Karlsruhe-Baden, Köln-Bonn, Memmingen-Allgäu, Nürnberg, Niederrhein-Weeze bereits zahlreiche Flughäfen als Basis Programm. In Europa werden alle Hauptstädte und zahlreiche Urlaubsziele angeflogen. Eine Besonderheit: der Urlaubsklassiker Mallorca steht auch auf dem Flugplan von Ryanair, sowie zahlreiche italienische und spanische Ziele. Spezialist ist Ryanair auch für den Heimatmarkt Großbritannien. Untenstehend finden Sie alle wichtigen Ryanair Flughäfen. Weitere Infos habe ich auf meiner Sonderseite zu Flugrouten von Ryanair [klick hier] zusammengestellt.

Hinweis: Ryanair wird nicht Raynair geschrieben. Das ist eine falsche Schreibweise! Das Prüfprozedere für das Einhalten der Regeln für Handgepäck war mal eines der Strengsten im (uns bekannten) Flugmarkt. Zwar hatte man mit 10kg Handgepäck sehr viel Spielraum, bei der Größe des Gepäckstücks sollte man aber ganz genau nachmessen. Nach dem 1.11.2018 gab es wieder eine Änderung!! Das Video zur Handgepäck Richtlinie von Nov. 2018 finden Sie hier bei Youtube. Wir haben selbst Erfahrungen am Flughafen Barcelona gemacht und gesehen, wie jeder Fluggast sein Handgepäckstück in diese Metallgerüste reinstecken musste, obwohl die Handgepäcktrolleys ganz offensichtlich der üblichen Norm entsprachen. Man sollte auf jeden Fall frühzeitig mit einer vertrauenswürdigen Waage im Vorfeld prüfen, wie schwer das Gepäck ist und auch nicht auf das Gramm genau packen sondern ein wenig Luft und Platz lassen.
Kleiner Tipp: Die schwersten Schuhe und die schwerste Jacke auf der Reise zieht man während des Fluges an und die anderen Schuhe / Jacken kommen ins Gepäck. Die Übergepäckraten sind bei allen Billigfliegern empfindlich!
Ich werde manchmal gefragt, ob auch ein Koffer okay wäre, der 22cm statt 20cm breit ist. Also nur ein ganz kleines bisschen zu groß. Auf diese Frage kann ich nur antworten, dass man sich strikt an alle Regeln halten sollte, wenn man kein Risiko mit Extragebühren eingehen will. 

Besonderheit im November 2018: Nachdem sich die Vorgaben von Ryanair erst im Januar 2018 geändert hatten, so mussten sich Passagiere ab November 2018 mit den bisher schärfsten Regeln vertraut machen. Kostenlos ist nur noch eine kleine Tasche mit den Maßen 40x20x25cm erlaubt. Das klingt nicht dramatisch, dieses Maß ist aber nur für wirklich kleine Taschen ausreichend. Ich kann nur empfehlen nachfolgendes Video* anzusehen, denn darin ist alles gut erklärt. 

Tipp: Wir drücken die Daumen, dass Du alle Serviceleistungen dieser Airline selbständig im Netz findest und buchen kannst. Manchmal hat man in unklaren Fällen aber Rückfragen. Mitunter ist es schwierig, den direkten Draht zu Ryanair zu finden. Man klickt sich zunächst durch FAQ (Fragen und Antworten) Webseiten um dann an einer Stelle endlich den Live-Chat vorgeschlagen zu bekommen. Bitte versuchen Sie es zunächst damit, wenn Ihnen die Telefongebühren zu hoch erscheinen. Einen direkten Link wollen wir hier nicht einbauen, weil der sich ständig ändern kann. Nutzen Sie die Google Suche "Ryanair Kontakt Live Chat" und so kommen Sie relativ schnell zur gewünschten Seite und können den Chat beginnen.

Ich (also der Mensch, der hier schreibt) bin natürlich mal selbst mit Ryanair geflogen und zeige Dir in meinem kleinen Tripreport-Video auf Youtube*, wie der Flug mit Start und Landung aussieht, welches Sandwich und Kakao (3,- Euro, bestell ich immer) man kaufen kann, wie der Sitzabstand ist und welche Erfahrung ich sonst so gemacht habe: 

Du kannst alle aktuellen Ryanair-Preise von Deutschland nach "egal wohin" und anderen Airlines hier auf einer Karte übersichtlich vergleichen. Ryanair fliegt manche Flugziele nicht täglich an und so empfehlen wir dir irische Low-Cost-Fluggesellschaft mit den Anderen zu kombinieren:

Was ist Priority Boarding bei Ryanair?
Der Begriff Priority heisst auf deutsch, dass man eine Bevorzugung beim Einsteigen genießt. Als Fluggast stelle ich mir vor, dass ich als Erster einsteigen darf. Bei Fluggesellschaften wie Lufthansa gibt es First-Class und Business Class sowie Vielflieger-Tickets, die dem auch gerecht werden.
Bei Ryanair sind fast 50% der Gäste bei jedem Flug Priority Fluggäste, weil sie das wegen der 2 Handgepäckstücke gebucht haben. Also von knapp 190 Passagieren einer Boeing 737 haben knapp 90 ein Priority Ticket.

An manchem Flughafen gehts mit Priority und Non-Priority (also die billigsten Tickets) auch munter durcheinander. Habe ich z.B. in Brüssel selbst so erlebt. Da brachte das Anstehen in der Schlange wenig. Wenn der Flieger Verspätung hat, kann es sein dass das Flughafenpersonal es mit den Schlangen nicht so genau nimmt.

*Wir nutzen die von Youtube zur Verfügung gestellte Einbettungs-Funktion. Mit dem Klick auf den "Play-Button" spielst Du das Video ab und erkennst die Richtlinien von Youtube (ein Google Unternehmen) an.

Ryanair gilt als Billigflieger

Flüge mit Ryanair

STN RAK ab 20 € * Preisabfrage
STN SKG ab 20 € * Preisabfrage
STN LDE ab 23 € * Preisabfrage
STN VCE ab 23 € * Preisabfrage
STN ZAD ab 24 € * Preisabfrage
Alle Flüge für Ryanair

Flugsuche

Ryanair Bewertung

Ryanair ist der Aldi unter den Airlines. Von Vielen geliebt von Manchem nicht.

3.5 / 5.0

Ihre Bewertung:
* Auf Sterne klicken um Bewertung zu wählen.
Durchschnittliche Bewertung 3.9 von 5.0 bei 456 Bewertung(en).

Ryanair Fakten

Hotline 0180 667 7888 – 0,20 € pro Min. (Mobile ggfls. teurer!)
Webseite http://www.ryanair.com/
Hauptsitz Dublin
Allianz mit Niemandem, außer Laudamotion
Passagiere pro Jahr 80 Mio.
Boarding Ryanair hat im Jahre 2014 seine Regelung für die Sitzplatzreservierung geändert. Wer sich die Gebührenliste im September 2014 anschaut, sieht mindestens 4 verschiedene Gebühren zwischen 2, 5, 7 und 10 Euro für einen Sitzplatz. Am Teuersten ist es, wenn man Priority-Boarding hinzufügt. Wer Extragebühren für den Sitzplatz bezahlt, darf auch 30 Tage vorher einchecken. Für die Passagiere, die nichts extra bezahlen wollen gibt es den kostenlosen Online-Check-In. Dieser war vormals bis zu 15 Tagen im voraus, konnte also auch für den Rückflug meist von zu Hause erledigt werden. Seit 2014 ist kostenlos nur ab 7 Tagen vorher möglich. Der Sitzplatz wird dann im Zufallsprinzip zugeteilt. Will man mit Passagieren aus anderen Buchungsnummern zusammensitzen, geht das kostenlos gar nicht, außer man findet am Airport Fluggäste, die den Platz tauschen. Wie immer ist das bei Ryanair durch das Selbstbuchen am heimischen Internet-Rechner günstiger, als wenn das ein Mitarbeiter am Flughafen machen muss.
Gepäck

Freigepäck 0.00 kg

Handgepack 9.99 kg

Achtung: Neue Regelung ab November 2018: Wer den billigsten Tarif gebucht hat, darf nur noch eine Handtasche/kleinen Rucksack mit den Maßen 40×20×25cm an Bord nehmen. Der Trolley bis zu einer Größe von 55×40×20cm wird nur in der Kabine befördert, wenn Sie "Priority + 2 Handgepäckstücke" gebucht haben. Besonders teuer ist, wenn man das erst am Flughafen oder über das Callcenter bucht. Also unsere Empfehlung für die, die das vermeiden wollen: Priority Boarding buchen. Nur die ersten 100 der regelmäßig 189 Passagiere einer Boeing 737 bekommen überhaupt dieser Möglichkeit. Danach ausgebucht! Für Sportgepäck gibt es 5 Stufen zwischen 30,- Euro (Golfschläger) und 60,- Euro (Fahrräder) pro Richtung.

Flotteninformationen Ryanair hat bis Mitte 2019 bei Boeing das "Arbeitstier" die B737-800 NG bestellt und setzt dieses sehr zuverlässige Flugzeugmuster ein. In Bestellung sind die 737-Max 8 Flugzeuge. Nach 2 Abstürzen dieses Flugzeugtyps bei anderen Airlines hat Boeing die Auslieferung stoppen und Nachbesserungen machen müssen. Ryanair rechnet mit einem Einsatz des modifizierten Typs im Jahr 2020. Flugzeugspotter haben schon am Boeing Produktionsstandort ausgemacht, dass die Typenbezeichnung zumindest vorübergehend auf Boeing 737-8200 geändert wurde.
Essen an Bord

Inklusive

Bei Ryanair sind Speisen und Getränke kostenpflichtig. Dafür ist die Fluggesellschaft bekannt, das Konzept nennt sich: No-Frills.
Vielflieger-Programm

Ja

Kennzeichen

FR - dies findet sich oft in der Flugnummer

RYR RY RYANAIR

Flugziele Ryanair

Ryanair steuert insgesamt 1366 Flughäfen an.

Folgende Flughäfen werden von Ryanair angeflogen:

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge von Ryanair in der Übersicht

Wichtigster Flughafen für Ryanair ist der Flughafen Frankfurt Hahn in Hahn Hunsrück .

Der Flughafen London Stansted ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft.

Social Media Nachrichten

That’s all for today. For any queries throughout the night, see our FAQ here: https://t.co/sJxNBvI6Um


That’s all for today. For any queries throughout the night, see our FAQ here: https://t.co/sJxNBvI6Um