Air China (CA)

Informationen zu Air China

Air China ist eine der größten Fluggesellschaften im Reich der Mitte. Einer der wichtigsten Flughäfen ist der von Bejing (Peking). Air China ist seit 2007 in der Star Alliance, zu der auch die renommierten Linienfluggesellschaften Lufthansa, SAS, Swiss, United usw. gehören.

In Europa werden die Flughäfen Moskau, Athen, Stockholm, Rom, Paris, London und Madrid bedient. In Deutschland sind schon länger die Airports München und Frankfurt im Programm. Seit 2011 gibt es die Nonstop-Flugverbindung von Düsseldorf nach Bejing.

Es werden im Airbus A330 Economy Flugplätze mit einem eigenen Entertainment-System im Vordersitz angeboten. Besser liegt es sich in der Business-Class mit dem Lie-Flat-Seat, den man auf 2,08m ausstrecken kann. Im Winter 2018 sieht man die Maschine einmal wöchentlich, immer Mittwochs am Rhein-Ruhr-Flughafen. München und Frankfurt sind täglich im Programm, flankiert von einer Lufthansa Flugverbindung.

Bei den Bewertungen scheiden sich die Geister. Natürlich können Gäste hier keinen First Class Service erwarten, da die Airline zu den Günstigeren gehört. Sicherheit ist dabei stets gewährleistet, doch das Flugerlebnis leidet vermutlich etwas darunter. Einerseits sind Passagiere sehr zufrieden, andererseits gibt es Kritik gegenüber der engen Sitze an Bord und dem Servicepersonal. Sucht man aber nach einem preiswerten Flug und kann sich auf gewisse Abzüge der Qualität einstellen, kann durchaus ein Flug mit Air China gebucht werden. Auch bezüglich der Sicherheitsstandards müssen Reisende sich keine Sorge machen, da die Airline strengen Richtlinien unterliegt. Ansonsten kann auch ein Flug mit dem neuen Dreamliner gebucht werden, um sicher zu gehen, dass man optimalen Komfort während des Fluges erlebt.

Im Frankfurt findet der Check-In für Air China im Terminal 1 statt! Die neue Flugverbindung zum Rhein-Ruhr-Flughafen in Düsseldorf bietet an beiden Flughäfen attraktive Weiterflugmöglichkeiten. So profitieren die Passagiere in Düsseldorf von zahlreichen Anschlussflügen im Netz der Star Alliance (u.a. Lufthansa). In Peking können die Fluggäste bequem zu Zielen wie Shanghai, Wenzhou, Qingdao und Hongkong umsteigen. Die Flugdauer zwischen NRW und Peking beträgt auf dem Hinflug rund zehn Stunden, auf dem Rückflug etwa zehn Stunden und 50 Minuten, da die Windverhältnisse in der großen Höhe meist unterschiedlich sind.

Vergleiche hier Air China Nonstop-Flüge nach Peking mit Umsteigeverbindungen der anderen Airlines über unseren Partner Kiwi.com.

Der Youtuber Aviatorfrankfurt ist mit dem Air China Airbus A330-200 von Frankfurt nach Shanghai geflogen. Im nachfolgenden Video siehst Du den Service an Bord, die Beinfreiheit und was der Filmende noch so alles festgehalten hat:

Flüge mit Air China

SHA DLC ab 158 € * Preisabfrage
SHA KMG ab 224 € * Preisabfrage
SHA CGQ ab 227 € * Preisabfrage
SHA FOC ab 318 € * Preisabfrage
SHA ULN ab 328 € * Preisabfrage
Alle Flüge für Air China

Flugsuche

Air China Bewertung

Air China ist die chinesische Fluggesellschaft mit eher durchschnittlichen Bewertungen. Für den neueren A350 gibt es allerdings gute Noten

3.5 / 5.0

Ihre Bewertung:
* Auf Sterne klicken um Bewertung zu wählen.
Durchschnittliche Bewertung 4.3 von 5.0 bei 69 Bewertung(en).

Air China Fakten

Hotline 069-271379-14
Webseite http://www.airchina.de/
Gegründet 1988
Hauptsitz Peking
Allianz Star Alliance
Passagiere pro Jahr 34 Mio.
Boarding Für Flüge ab Peking: Alle inländischen und internationalen Flüge von Air China werden über T3 abgewickelt. Die Check-in-Schalter für Air China-Flüge schließen 30 Minuten vor Abflug bei Inlandsflügen und 60 Minuten vor Abflug bei internationalen Flügen.
Gepäck

Freigepäck 20 kg

Handgepack 5.00 kg

Essen an Bord

Inklusive

Auf den Langstrecken wird man selbstverständlich mit kostenlosen Getränken und Mahlzeiten sowie einem freundlichen Lächeln versorgt.
Vielflieger-Programm

Ja

Das Vielfliegerprogramm von Phoenix Miles ermöglicht das Punktesammeln bei AirChina, Shenzhen Airlines, Air Macau, Innere Mongolei Airlines und mehr! Verbessern Sie Ihre China-Reisen mit Prämienflügen, Upgrades und Produkten aus unserem Online-Shop.
Kennzeichen

CA - dies findet sich oft in der Flugnummer

CCA AIR CHINA

Flugziele Air China

Air China steuert insgesamt 775 Flughäfen an.

Folgende Flughäfen werden von Air China angeflogen:

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge von Air China in der Übersicht

Wichtigster Flughafen für Air China ist der Flughafen Peking Capital in Peking .

Der Flughafen Shanghai ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft.

Social Media Nachrichten

Ihre Flugsicherheit und reibungsloses Reisen waren schon immer unser Anliegen. Wenn Sie elektrische Geräte mit eine… https://t.co/4oe0FahCcO


Ihre Flugsicherheit und reibungsloses Reisen waren schon immer unser Anliegen. Wenn Sie elektrische Geräte mit eine… https://t.co/9eEZmZsvTq


Eine neue Route von #PVG nach einem mysteriösen Flughafen wurde heute von #AirChina gestartet! Können Sie sich vor… https://t.co/T6iT6Q83jl


→ Peking ab 499 Euro → Shanghai ab 486 Euro → Hong Kong ab 383 Euro → Bangkok ab 436 Euro → Tokio ab 514 Euro ...… https://t.co/lcR2093Cgk


Der visafreie 144-Stunden-Transit ist jetzt in über einem Dutzend Städten in ganz China verfügbar! Ab 01.12. 2019 w… https://t.co/DMwVIqVrof