Flüge & Flugverbindungen Air China (CA)

Wohin fliegt eigentlich Air China (CA)? Damit Sie nicht auf zahlreichen Flugwebseiten suchen müssen, haben wir die Flugverbindungen (Flugrouten) von Air China für Sie zusammengetragen. Bei den Air China Flugrouten handelt es sich nur um Nonstop-Verbindungen (Umsteige-Verbindungen werden nicht berücksichtigt). Wenn Sie eine Flugverbindung näher interessiert, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Airport. So gelangen Sie zur Airport Seite mit weiteren Flugrouten. Wenn Sie sich nicht durchklicken möchten, nutzen Sie doch einfach die Flugsuche (rechts auf der Seite). Viel Erfolg!

Aktuelle Flug-Angebote für Air China (CA)

Flugpreis Fluggesellschaft Abflug Flugziel Datum
ab 561 € * Air China DUS (Düsseldorf) MFM (Macau) 27.11.2019 Prüfen
ab 573 € * Air China MUC (München) HIJ (Hiroshima) 27.11.2019 Prüfen
ab 609 € * Air China DUS (Düsseldorf) NTG (Nantong) 27.11.2019 Prüfen
ab 650.76 € * Air China TXL (Berlin-Tegel) XIY (Xi'an) 27.11.2019 Prüfen
ab 667 € * Air China DUS (Düsseldorf) HIJ (Hiroshima) 27.11.2019 Prüfen
ab 670 € * Air China MUC (München) TAE (Taegu) 27.11.2019 Prüfen
ab 714 € * Air China MUC (München) KWL (Guilin) 27.11.2019 Prüfen
ab 754 € * Air China CGN (Köln Bonn) HND (Tokyo) 27.11.2019 Prüfen
ab 764.66 € * Air China DUS (Düsseldorf) SRG (Semarang) 27.11.2019 Prüfen
ab 837 € * Air China MUC (München) JJN (Quanzhou) 27.11.2019 Prüfen
ab 874.95 € * Air China HAM (Hamburg) FUK (Fukuoka) 27.11.2019 Prüfen
ab 875.66 € * Air China MUC (München) KMJ (Kumamoto) 27.11.2019 Prüfen
ab 890.42 € * Air China STR (Stuttgart) JJN (Quanzhou) 27.11.2019 Prüfen
ab 893.96 € * Air China FRA (Frankfurt) JJN (Quanzhou) 27.11.2019 Prüfen
ab 946 € * Air China CGN (Köln Bonn) MEL (Melbourne) 27.11.2019 Prüfen
ab 972 € * Air China MUC (München) TSA (Taipei) 27.11.2019 Prüfen
ab 977.5 € * Air China TXL (Berlin-Tegel) CZX (Changzhou) 27.11.2019 Prüfen
ab 1028.72 € * Air China DUS (Düsseldorf) CJJ (Chongju) 27.11.2019 Prüfen
ab 1029.77 € * Air China STR (Stuttgart) SYX (Sanya) 27.11.2019 Prüfen
ab 1054.6 € * Air China CGN (Köln Bonn) CJJ (Chongju) 27.11.2019 Prüfen

Allgemeines + Destinationen der Air China

Der Großraum Asien, besonders Südostasien wird bei Reisenden aus Deutschland immer beliebter. Aber dabei denken nicht viele daran, ihre Flugreise mit Air China zu starten. Doch ein Blick auf diese Airline lohnt sich – denn so manches Angebot lässt sich finden. Überraschend groß ist das Streckennetz der Fluggesellschaft. Vom Hauptsitz in Peking aus wird in die ganze Welt geflogen. Europa ist ebenfalls mit im Flugplan, genauso größere deutsche Flughäfen. Mit dabei sind Frankfurt, München und Düsseldorf mit nonstop Flügen nach Shanghai und Peking. Möchte man es etwas exotischer, erreicht man auch zahlreiche Destinationen in ganz China zu günstigen Preisen. Beispielsweise Bayan Nur in der Mongolei, Changchun im Nordosten des Landes oder die wunderschöne Ferieninsel Sanya im Süden Chinas. Aber auch sonst ist das weltweite Flugangebot groß. Angebote nach Australien (Sydney, Melbourne), Neuseeland (Auckland), Japan oder in die Vereinigten Arabischen Emirate lassen sich finden. 

Hier die genauen Flugdaten und Flugtage:

*das rote +1 bedeutet: Ankunft am nächsten Tag
MDMDFSS = Anfangsbuchstaben der Flugtage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag

Air China fliegt mit dem Boeing 787 Dreamliner!

Mit „Wenn Reisen zum Privileg wird“ wirbt Air China mit ihrem neuen Flugzeug, welches Europa-Reisende zwischen FrankfurtPeking – und der Inselstadt Sanya und zwischen Rom und Peking selbst testen.

Das besondere an dieser Maschine ist zunächst ihre Umweltfreundlichkeit, die ebenso wichtig ist, wie der Sitzkomfort. Das Interieur wurde von der chinesischen Kultur inspiriert, was das Fliegen besonders edel und entspannt gestaltet. Eine neue Art des Reisens lässt sich auch durch die vielen kleinen, unscheinbaren Innovationen erfahren. Mit ein paar geschickt versteckten Details, die sich kaum bemerkbar machen, wird die Zeit im Flieger für Passagiere unterbewusst besonders angenehm gestaltet.

So lässt sich beispielsweise die Helligkeit des Fensters elektronisch einstellen. Die Lichtdurchlässigkeit ist komplett regulierbar und bietet dabei, egal wie hell es eingestellt ist, kompletten Schutz vor UV-Strahlung. Auch die Frischluftregulierung ist durchdacht: aufgrund eines neuartigen Belüftungssystem herrscht eine angenehme Luftfeuchtigkeit mit optimalen Sauerstoffanteil.

Ein weiterer Vorteil des Dreamliners ist seine Fähigkeit den Kabinendruck optimaler auszugleichen. Das verringert den Druck und hat zur Folge, dass Passagiere weniger erschöpft ankommen, da der Flug weniger belastend ist.

Im Airbus A330 von Düsseldorf nach Peking

Mit dem Tripreport von AeroTravel bekommen wir kostenlos bei Youtube* einen Einblick in die Economy Class der Air China im Airbus A330-200 auf dem Weg von NRW nach China 

Du bekommst einen Eindruck über die Beinfreiheit, Sitzabstand und -breite sowie über den allgemeinen Service an Bord der chinesischen Fluggesellschaft.

Josh Cahill testet den Air China Airbus A350

Josh Cahill spricht englisch, sein Heimatflughafen ist aber Düsseldorf. Somit ist er ein Viefllieger mit ähnlichem Mindset und manchmal etwas Pech (oder was ist der Grund?) bei der Ein-, Ausreise oder im Transitverkehr von und nach China. Freundlicherweise lässt er uns an seinen Abenteuern kostenlos bei Youtube* teilhaben. Hier hat er die Economy und die Business Class im jüngeren Airbus A350 der Air China auf dem Weg von Sydney nach Taipeh getestet:

Josh spricht im Zusammenhang mit Air China von der "world´s most underrated airline" mit einem Fragezeichen. Das heißt er stellt sich hier die Frage, ob die chinesische Fluggesellschaft die weltweit meist-unterbewertete Fluggesellschaft ist. Mit den neuen Flugzeugen Boeing 787 Dreamliner und Airbus A350 hat sich auf jeden Fall etwas zum Besseren gewandelt, so seine Bewertung.

Wie sieht die Business Class von Air China aus?

Wenn Stefan und Dominik von Globaltraveler.TV mit einer Airline wie Air China geflogen sind, dann muss man dieses Video* auf jeden Fall empfehlen, denn es ist in deutscher Sprache und von hervorragender Qualität. Sie sind damit die führenden deutschsprachigen Tripreporter weltweit:

Air China im Preisvergleich mit anderen Airlines


Vergleichen Sie die Flugpreise von Air China ab Frankfurt, München oder Düsseldorf nach Peking oder Shanghai über unseren Partner kiwi.com. Filtern Sie bei Zwischenlandungen auf Nonstop / Direktflug, dann kommt nämlich im Flugsuch-Ergebnis auch Lufthansa und China Eastern heraus. Ihr passender Flug ist nur noch einen Klick entfernt.

*Info zum Abspielen von Youtube Videos:

*Wir nutzen die von Youtube zur Verfügung gestellte Einbettungs-Funktion. Mit dem Klick auf den "Play-Button" spielst Du das Video ab und erkennst die Richtlinien von Youtube (ein Google Unternehmen) an.

Sie suchen nach weiteren Infos zur Airline? Dann finden Sie hier auch das Airline-Profil von Air China (CA )

Flugverbindungen Air China

Flüge nach Peking Capital China

Der Flughafen Peking Capital wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Peking Capital
Flüge nach Chengdu China

Der Flughafen Chengdu wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Chengdu
Flüge nach Shanghai Pu Dong China

Der Flughafen Shanghai Pu Dong wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Shanghai Pu Dong
Flüge nach Qingdao China

Der Flughafen Qingdao wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt Hahn angeflogen.

Flüge Qingdao
Flüge nach Jinan China

Der Flughafen Jinan wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Jinan
Flüge nach Xiamen China

Der Flughafen Xiamen wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Xiamen
Flüge nach Shanghai Hongqiao China

Der Flughafen Shanghai Hongqiao wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Shanghai Hongqiao
Flüge nach Guangzhou China

Der Flughafen Guangzhou wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt Hahn angeflogen.

Flüge Guangzhou
Flüge nach Hangzhou China

Der Flughafen Hangzhou wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt Hahn angeflogen.

Flüge Hangzhou
Flüge nach Seoul Incheon Südkorea

Der Flughafen Seoul Incheon wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Seoul Incheon
Flüge nach Shenzhen China

Der Flughafen Shenzhen wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Shenzhen
Flüge nach Wuhan China

Der Flughafen Wuhan wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Wuhan
Flüge nach Hongkong Hongkong

Der Flughafen Hongkong wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt Hahn angeflogen.

Flüge Hongkong
Flüge nach Taipeh Taoyuan Taiwan

Der Flughafen Taipeh Taoyuan wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt Hahn angeflogen.

Flüge Taipeh Taoyuan
Flüge nach Chongqing China

Der Flughafen Chongqing wird von Air China u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Chongqing

Flugsuche