Flüge & Flugverbindungen Asiana Airlines (OZ)

Wohin fliegt eigentlich Asiana Airlines (OZ)? Damit Sie nicht auf zahlreichen Flugwebseiten suchen müssen, haben wir die Flugverbindungen (Flugrouten) von Asiana Airlines für Sie zusammengetragen. Bei den Asiana Airlines Flugrouten handelt es sich nur um Nonstop-Verbindungen (Umsteige-Verbindungen werden nicht berücksichtigt). Wenn Sie eine Flugverbindung näher interessiert, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Airport. So gelangen Sie zur Airport Seite mit weiteren Flugrouten. Wenn Sie sich nicht durchklicken möchten, nutzen Sie doch einfach die Flugsuche (rechts auf der Seite). Viel Erfolg!

Aktuelle Flug-Angebote für Asiana Airlines (OZ)

Flugrouten der Asiana

Für Fluggäste aus Deutschland ist zunächst mal wichtig, dass man mit Asiana ab Frankfurt/Main nonstop nach Seoul Incheon (ICN) fliegen kann und das je nach Saison täglich oder 5x wöchentlich. Die Maschine verlässt Deutschland abends um 1830h und ist am nächsten Tag mittags um 1230h Ortszeit in Südkorea. Ein Konkurrent ist ebenfalls auf dieser Strecke unterwegs, allerdings etwas später und kommt 1,5 Stunden später in Asien an: die Korean Air. Als dritte Airline können Sie die Lufthansa diese fliegt aber "nur" 5 mal in der Woche. Die Flugzeit ist etwas über 10 Stunden in östlicher Richtung. 

Von Seoul kommen Sie mit der Asiana weiter nach Osaka (KIX) in Japan, Peking (PEK) in China, Singapur (SIN), Jakarta (CGK), Fukuoka (FUK) und vielen weiteren Zielen im Fernen Osten.

Der Rückweg von Asien nach Deutschland ist so gestaltet, dass Sie 1630h in Frankfurt landen und dann noch bequem mit dem Zug (falls Rail & Fly gebucht wurde) weiter zu ihrem Zielort in Deutschland gelangen oder mit der Partnerfluggesellschaft Lufthansa / Eurowings innerdeutsch weiterkommmen.

Serviceklassen bei der Asiana

Bei Asiana unterscheidet man eigentlich 5 verschiedene Serviceklassen. Auch die Economy-Class ist schon vergleichsweise komfortabel. Auf den großen Maschinen haben Sie die Möglichkeit mit dem kostenpflichtigen Satellitentelefon auch während des Fluges Geschäftskontakte zu pflegen oder etwas günstiger den SMS und eMail Service zu nutzen. Mit dem 110V Steckdosen ist auch eine Stromversorgung Ihres Handys oder Laptops gewährleistet, achten Sie aber darauf, dass dieser Service nicht überall zur Verfügung steht und eventuell auch ein Adapter notwendig ist. Das Angebot der Mahlzeiten in dieser Klasse hat 2009 und 2013 einen Skytrax Award gewonnen. Gerade die koreanische Küche ist ein echter Gaumenschmaus. Das Unterhaltungsprogramm über die Monitore macht den Flug mit Asiana ebenfalls kurzweilig und lässt wenig Wünsche offen.

Die Business-Class bietet deutlich breitere Sitze und eine bessere Möglichkeit im Flugzeug zu schlafen, weil man die Sitze nahezu flach (aber nicht ganz!) einstellen kann. Gerne in Anspruch genommen wird die bevorzugte Behandlung des Gepäcks (Priority-Anhänger) und natürlich die Berechtigung, eine Asiana Lounge zu nutzen und sich vor dem Flug dort schon auszuruhen und mit Getränken und Essen zu versorgen.

Die Business-Smartium-Class bietet den Vorteil, dass man noch etwas komfortabler auf dem Lie-Flat-Seat liegen kann (also eine 180 Grad flache Liegefläche vorfindet) und etwas geschützter zum Nebensitz seine Privatsphäre genießt. Außerdem hat jeder Passagier in dieser Klasse einen Gangplatz und muss sich nicht an anderen Fluggästen, die eventuell gerade schlafen, vorbeischleichen, wenn man auf Toilette muss.

Für einen Sitzplatz in der First-Class zahlt man noch etwas mehr, bekommt aber dafür auch noch ein mehr an Service geboten. Der Sitz und Liegeraum ist ganze 210cm lang und bietet somit auch sehr großen Gästen ausreichend Möglichkeit sich lang zu machen. Ein Concierge-Service ist bei Ankunft behilflich, wenn es noch um den komfortablen Weitertransport oder Hilfe beim Umsteigen vonnöten ist. Die Mahlzeiten werden von Köchen an Bord zubereitet und Sie wählen aus 10 königlichen koreanischen Menüs oder aus westlichen Gerichten. Dazu wird nur exzellenter Wein aus breiter Auswahl gereicht. Der Chaffeur-Service rundet das ganze Erlebnis der 1. Klasse ab, somit kommen Sie bequem auch in Korea dann zu ihrem Zielort.

Das Ganze kann dann nur noch von der First-Suite-Class gesteigert werden. Diese finden Sie in einer der elf Boeing 777-200 ER (Triple Seven) oder im vorderen Teil des Unterdecks im A380. In der privaten Suite lassen Sie sich vom weltgrößten Flugzeug-Monitor (32 Zoll) begeistern und schlafen möglichst abgeschottet von allen Einflüssen der Umgebung.

Wie sieht die Asiana A380 Economy aus?

Der deutschsprachiger Youtuber Weltreisender ist mit dem "King of the Skies" von Frankfurt nach Seoul geflogen und zeigt uns dies mit deutschen Kommentaren. Schau Dir sein Video* bei Youtube an:

Economy Class im A350-900

Asiana fliegt auf wichtigen Strecken mit dem Airbus A350. Die Youtuber von Simply Aviation zeigen Dir die Economy Class auf der Strecke von Shanghai Pudong nach Seoul Incheon. Schön ist auch der Blick in das Flughafenterminal und die netten Bilder von Start und Landung. Das Video* findest Du hier kostenlos bei Youtube:

Wie sieht die Asiana Business Class aus?

Der Youtuber Nonstop Dan hat die Business Class im Airbus A380 getestet und ist verwundert über das Bordunterhaltungsprogramm, was im englischen IFE Inflight Entertainment System genannt wird. Schau Dir seine Bewertung hier in diesem Video* an:

Wenn Du nach deutschsprachigen Informationen suchst, dann bist Du bei YourTravel.TV besser aufgehoben. Stefan und Dominik sind in der A380 Business Class von Sydney nach Seoul geflogen. Die Sitze in der 1-2-1 Konfiguration sehen sehr einladend aus. Weiteres Highlight in diesem Video* (bitte klick auf die Grafik mit Link) ist der Blick in die Skyteam-Lounge am Flughafen Sydney:

Wie sieht die Asiana Airlines First Class aus?

Einer der berühmtesten Tripreporter weltweit ist Sam Chui. Er ist führend bei den Abonnenten- und Abrufzahlen. Seine Meinung zählt, auch bei den Airlnies. Man kann ihn gut und gerne als Influencer bezeichen. Früher hat er sein Geld als Investmentbanker verdient, heute bereist er die Welt und zeigt uns die Flugzeuge von Außen und vor allem von Innen. Hier ist er in einer Boeing 747 als einziger Passagier in der First Class von Taipei in Taiwan nach Incheon, dem internationalen Flughafen von Seoul geflogen. Somit hat er besonders viel Freiheiten um uns alles Interessante an Bord zu zeigen. Schau Dir sein Video* kostenlos bei Youtube an:

Die First Class kannst Du Dir im anderen Flugzeugmuster Airbus A380 auch hier bei diesem Youtuber namens Prince of Travel anschauen. Er reist mit seiner Freundin und zeigt uns wie 2 nebeneinander liegende Sitze gut kombiniert werden können: 

*Info zum Abspielen von Youtube Videos:

*Wir nutzen die von Youtube zur Verfügung gestellte Einbettungs-Funktion. Mit dem Klick auf den "Play-Button" spielst Du das Video ab und erkennst die Richtlinien von Youtube (ein Google Unternehmen) an.

Sie suchen nach weiteren Infos zur Airline? Dann finden Sie hier auch das Airline-Profil von Asiana Airlines (OZ )

Flugverbindungen Asiana Airlines

Flüge nach Seoul Incheon Südkorea

Der Flughafen Seoul Incheon wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Seoul Incheon
Flüge nach Vancouver Intl Kanada

Der Flughafen Vancouver Intl wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt Hahn angeflogen.

Flüge Vancouver Intl
Flüge nach Tokio Haneda Japan

Der Flughafen Tokio Haneda wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt Hahn angeflogen.

Flüge Tokio Haneda
Flüge nach Pusan Südkorea

Der Flughafen Pusan wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Pusan
Flüge nach San Francisco Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen San Francisco wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt Hahn angeflogen.

Flüge San Francisco
Flüge nach Hiroshima Intl Japan

Der Flughafen Hiroshima Intl wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Hiroshima Intl
Flüge nach Cheju Südkorea

Der Flughafen Cheju wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Cheju
Flüge nach Fukuoka Japan

Der Flughafen Fukuoka wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Fukuoka
Flüge nach Kwangju Südkorea

Der Flughafen Kwangju wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Kwangju
Flüge nach Hangzhou China

Der Flughafen Hangzhou wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt Hahn angeflogen.

Flüge Hangzhou
Flüge nach Los Angeles Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen Los Angeles wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Los Angeles
Flüge nach Taegu Südkorea

Der Flughafen Taegu wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Taegu
Flüge nach Tokio Narita Japan

Der Flughafen Tokio Narita wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Tokio Narita
Flüge nach Peking Capital China

Der Flughafen Peking Capital wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Peking Capital
Flüge nach Kumamoto Japan

Der Flughafen Kumamoto wird von Asiana Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Kumamoto

Flugsuche