Flüge & Flugverbindungen United Airlines (UA)

Wohin fliegt eigentlich United Airlines (UA)? Damit Sie nicht auf zahlreichen Flugwebseiten suchen müssen, haben wir die Flugverbindungen (Flugrouten) von United Airlines für Sie zusammengetragen. Bei den United Airlines Flugrouten handelt es sich nur um Nonstop-Verbindungen (Umsteige-Verbindungen werden nicht berücksichtigt). Wenn Sie eine Flugverbindung näher interessiert, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Airport. So gelangen Sie zur Airport Seite mit weiteren Flugrouten. Wenn Sie sich nicht durchklicken möchten, nutzen Sie doch einfach die Flugsuche (rechts auf der Seite). Viel Erfolg!

Aktuelle Flug-Angebote für United Airlines (UA)

Flugpreis Fluggesellschaft Abflug Flugziel Datum
ab 1058.79 € * United Airlines CGN (Köln Bonn) IND (Indianapolis) 18.01.2020 Prüfen
ab 1076 € * United Airlines STR (Stuttgart) YSB (Sudbury) 18.01.2020 Prüfen
ab 1084.27 € * United Airlines TXL (Berlin-Tegel) MFE (Mcallen) 18.01.2020 Prüfen
ab 1130.74 € * United Airlines DUS (Düsseldorf) HLN (Helena) 18.01.2020 Prüfen
ab 1150.52 € * United Airlines TXL (Berlin-Tegel) CIC (Chico) 18.01.2020 Prüfen
ab 1179.91 € * United Airlines MUC (München) ELP (El Paso) 18.01.2020 Prüfen
ab 1182.8 € * United Airlines MUC (München) EAR (Kearney) 18.01.2020 Prüfen
ab 1205.64 € * United Airlines HAM (Hamburg) YKA (Kamloops) 18.01.2020 Prüfen
ab 1206.85 € * United Airlines STR (Stuttgart) YXU (London) 18.01.2020 Prüfen
ab 1249.62 € * United Airlines HAM (Hamburg) ABE (Allentown) 18.01.2020 Prüfen
ab 1256.33 € * United Airlines MUC (München) CWA (Wassau) 18.01.2020 Prüfen
ab 1410.33 € * United Airlines DUS (Düsseldorf) SBN (South Bend) 18.01.2020 Prüfen
ab 1426.92 € * United Airlines DUS (Düsseldorf) MSO (Missoula) 18.01.2020 Prüfen
ab 1462.32 € * United Airlines CGN (Köln Bonn) FAR (Fargo) 18.01.2020 Prüfen
ab 1490.4 € * United Airlines STR (Stuttgart) ROA (Roanoke VA) 18.01.2020 Prüfen
ab 1823.38 € * United Airlines MUC (München) PSC (Pasco) 18.01.2020 Prüfen
ab 2718.46 € * United Airlines MUC (München) DLH (Duluth) 18.01.2020 Prüfen
ab 2977.62 € * United Airlines HAM (Hamburg) JAL (Jalapa) 18.01.2020 Prüfen
ab 2986.51 € * United Airlines TXL (Berlin-Tegel) LGA (New York) 18.01.2020 Prüfen
ab 3060.57 € * United Airlines DUS (Düsseldorf) LGA (New York) 18.01.2020 Prüfen

United Nonstop Flugrouten von Deutschland in die USA

Unten aufgeführt alle Nonstop Verbindungen der United von Deutschland in die USA. Die Umsteigezeiten sind am Drehkreuz New York Newark (EWR) für über 300 Ziele in Amerika hervorragend. Es gibt bis zu 17 tägliche Verbindungen nach San Francisco und 15x täglich gehts nach Los Angeles. Für Urlauber ist also eine Städtekombination Ostküste und Kalifornien mit United (und eventuell Lufthansa) besonders leicht buchbar. Chicago und Boston sind ebenfalls wichtige Flughäfen. Nachfolgend ein paar Flugzeiten auf den oben genannten Nonstop-Strecken und die dazugehörigen Flugtage:

United fliegt schon seit Jahren mit großer Tradition nonstop von Frankfurt nach New York, Chicago, Boston oder San Francisco. Dazu gibt es nonstop Flüge von München nach New York, San Francisco und Chicago. Düsseldorf - Newark in New Jersey ist auch eine beliebte Strecke.

*das rote +1 bedeutet: Ankunft am nächsten Tag
MDMDFSS = Anfangsbuchstaben der Flugtage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag

Aktuelle Flugdeals von Deutschland nach Amerika im Preisvergleich


 

United Airlines ist in Europa eine der wichtigsten US-Fluggesellschaften. Zum Unternehmen gehören diverse Frachtflugunternehmen und und die für Zubringerflüge zuständen Fluggesellschaften von United Express.

Die Airline betreibt auf dem nordamerikanischen Kontinent ein dichtes Streckennetz. Die fünf Flughäfen Chicago, Denver, Los Angeles, San Francisco und Washington DC sind besonders wichtig, da sie als sogenannter Hub (Drehkreuz) fungieren und somit Umsteigepassagiere die bequemen und schnellen Anschlussverbindungen nutzen können. In Deutschland hat sich United die Flughäfen Frankfurt und München als Ziel ausgesucht. Von hier aus werden Chicago, Washington DC und San Francisco angeflogen. Seit 2014 wird ab München das US-amerikanische Houston nonstop angeflogen. Passagiere aus anderen Städten gelangen mit Lufthansa-Zubringern zu diesen beiden wichtigsten Airports des Landes.

Wer bequem nach Nordamerika fliegen möchte, bucht nicht einen Platz in der billigeren Economy Klasse sondern wählt ein FlatBed in der United First-Class oder die ebenfalls bequemere, aber preiswertere Variante Economy Plus mit mehr Beinfreiheit als in der einfachen Economy-Class. Auch in der Boeing 767 wird die 3-Klassen-Konfiguration angeboten.

United hat in der Geschichte der Luftfahrt durch den Ersteinsatz und der Mitentwicklung diverser Flugzeugtypen Einiges bewegt. So war die Fluggesellschaft außerdem Gründungsmitglied des Luftfahrtbündnisses Star Alliance (u.a. Lufthansa), welches über 900 tägliche Verbindungen zu 160 Ländern weltweit ermöglicht.

Im August 2015 waren 85 Prozent der Unitedflugzeuge (Mainline und Express Fluggerät) mit W-Lan (international: Wi-Fi) ausgestattet.

Bei unserem Partner PlaneWorldBerlin sehen Sie einen qualitativ hochwertigen Tripreport über die Economy Class in einer Boeing 777 auf dem Weg von San Francisco nach Frankfurt. Schauen Sie das Video* an und erfahren Sie wie der Sitzabstand und Service an Bord sind:

Wie wäre es mit ein paar schönen Flugdeals von Deutschland in die USA? Nur einen Klick auf dieser Karte entfernt:


Die wahre Übersicht bekommst Du nur mit einem Preisvergleich. Vergleiche deshalb die Nonstop Flüge von United Airlines ab Frankfurt, München und Düsseldorf mit den Möglichkeiten, die sowohl das Star-Alliance-Netzwerk bietet und den Konkurrenzfluggesellschaften. Filtere beim Auswahlpunkt Zwischenlandungen auf Nonstop / Direktflug, dann kommt nämlich im Flugsuch-Ergebnis auch Delta AirlinesLufthansa und American Airlines heraus. Dein passender Flug ist nur noch einen Klick entfernt!
Die zwei anderen großen amerikanischen Fluggesellschaften sind Delta Airlines und American Airlines.

 

Was bietet Ihnen der United Club?

Wenn Sie moderne Konferenzräume, private Arbeitsbereiche und kostenloses Highspee-Wlan suchen, dann sind Sie im United Club richtig. An über 35 Flughäfen erhalten Sie als Mitglied Zugang zu einer der 50 Lounges. Nach getaner Arbeit entspannen Sie bei einem vorzüglichen Drink oder Snack zwischendurch und können aus einer Vielzahl an Magazinen und Tageszeitungen wählen. Wer sich noch frisch machen will, der kann die Duschräume nutzen um dann ganz entspannt an Bord zu gehen.

Was bietet Ihnen der United Premier Excess?

Vor allem Geschäftsreisende sind von dem Spruch getrieben: Zeit ist Geld. Man will nicht ewig in irgendwelchen Warteschlangen seine Zeit sinnlos vertrödeln. Reisen Sie komfortabel und schneller bei einem besonderen Check-In Verfahren und Priority-Security-Check Linien. Das Priority Boarding ist mit einem blauen Teppich gekennzeichnet und eine echte Fast-Lane. Und was ist nach der Landung? Da wollen Sie doch nicht ewig auf Ihr Gepäck warten, oder? Nutzen Sie das Zusatzprodukt, buchen Sie es und Sie erhalten ein Priority Baggage Handling, was auf deutsch bedeutet: eine bevorzugte Beförderung ihres Gepäcks. Zum oben erwähnten United Club haben Sie natürlich als Premier Access Nutzer kostenlosen Zugang.

Das Programm steht für Gäste von MileagePlus Premier, United GlobalFirst, United BusinessFirst, Star Alliance Gold & Silver sowie Mileage Plus Club Credit Card Mitgliedern zur Verfügung und wir auf Flügen von United, United Express, Copa AIrlines und Copa Airlines Columbia angeboten.

Was bietet United Premium Economy?

United bezeichnet Ihre Premium Economy Class als United Economy Plus®. Sie erhalten 15cm mehr Beinfreiheit als in der "normalen" Economy Class und sitzen im vorderen Teil dieser Flugsitzklasse. D.h. dass Sie beim Aussteigen aus dem Flugzeug schneller draußen sind. Auf den Transatlantikflügen kommen Sie in den Genuss von kostenlosen Speisen und nichtalkoholischen Getränken. Die stufenlos verstellbare Kopfstütze sorgt dafür, dass Sie deutlich entspannter am Zielort ankommen, als auf den billigsten Plätzen in diesem Flugzeug. 

In nachfolgendem Video* zeigt Ihnen der Autor selbst, wie die Premium Economy Class der United Airlines ab März 2019 aussehen wird, die dann auch auf den Frankfurt-Strecken nach San Francisco und New York buchbar ist:

United Premium Plus Class

Im Interview mit United Airlines zeigt uns YourTravel.TV auf der ITB 2019 die neue Zwischenklasse zwischen der Premium Economy (der sog. United Economy Plus®) und der Business Class (der sog. United Polaris® business class). Der Name dieser neuen Zwischenklasse ist United® Premium Plus. Im Interview erfahren wir, dass man das z.B. in der Boeing 787-10 auf der Strecke nach Frankfurt buchen kann. Wir haben recherchiert, dass es 21 Plätze in den Reihen 20, 21 und 22 sind. Mehr Infos hier im Youtube* Video: 

United Polaris Business Class

Stefan und Dominik von YourTravel.TV sind mal wieder mit United Airlines unterwegs. Diesmal in einer Boeing 787-9 (dem Dreamliner) auf dem Weg von Frankfurt nach San Francisco. Erfahre hier von den beiden Tripreportern in deutscher Sprache aus erster Hand die neuesten Infos und das auch noch in höchster 4K Qualität kostenlos bei Youtube:

Wir sehen, dass in dieser 9er Version des Dreamliners die Business-Class durch einen Küchen- und Toilettenbereich in 2 Teile aufgeteilt wird und eine 2-2-2 Konfiguration bietet. Besonders bequem schläft man mit dem Full-Flat-Sitz und einer passenden Auflage dazu. Wie immer wird von den beiden Vielfliegern ausführlich auf den Essen- und Getränkeservice eingegangen und das Drumherum wie Amenity Kit, Kissen und Decken ins rechte Bild gerückt.

*Info zum Abspielen von Youtube Videos:

*Wir nutzen die von Youtube zur Verfügung gestellte Einbettungs-Funktion. Mit dem Klick auf den "Play-Button" spielst Du das Video ab und erkennst die Richtlinien von Youtube (ein Google Unternehmen) an.

Was bringt Dir das?
Bei Youtube und anderen Social-Media-Plattformen gibt es eine Menge an Bild und Videomaterial zu dieser Fluggesellschaft. Allerdings mit unterschiedlicher Bild- und Ton-Qualität, Dauer und inhaltlich ist das auch nicht immer das Gelbe vom Ei. Hast Du die Zeit Dir das alles anzuschauen? Glaube ich nicht. Deshalb nutze gerne meinen kostenlosen Service für Dich, dass ich das Material gesichtet, sortiert, eingeordnet und mit kurzen knackigen Kommentaren beschrieben habe.

Wenn Du doch Zeit hast soviele Videos zu schauen, dann herzlichen Glückwunsch! Möchtest Du für mich arbeiten?! Ich zahle allerdings schlecht...

Sie suchen nach weiteren Infos zur Airline? Dann finden Sie hier auch das Airline-Profil von United Airlines (UA )

Flugverbindungen United Airlines

Flüge nach Chicago O'Hare Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen Chicago O'Hare wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Chicago O'Hare
Flüge nach Denver Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen Denver wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Denver
Flüge nach Washington Dulles Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen Washington Dulles wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Washington Dulles
Flüge nach Charlotte Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen Charlotte wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Charlotte
Flüge nach Los Angeles Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen Los Angeles wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Los Angeles
Flüge nach San Francisco Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen San Francisco wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt Hahn angeflogen.

Flüge San Francisco
Flüge nach New York Newark Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen New York Newark wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge New York Newark
Flüge nach Philadelphia Intl Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen Philadelphia Intl wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Philadelphia Intl
Flüge nach New York La Guardia Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen New York La Guardia wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt Hahn angeflogen.

Flüge New York La Guardia
Flüge nach Toronto Pearson Kanada

Der Flughafen Toronto Pearson wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Toronto Pearson
Flüge nach Las Vegas Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen Las Vegas wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Las Vegas
Flüge nach Phoenix Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen Phoenix wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Phoenix
Flüge nach Houston George Bush Intercont Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen Houston George Bush Intercont wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Houston George Bush Intercont
Flüge nach New York JFK Vereinigte Staaten (USA)

Der Flughafen New York JFK wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Bremen, Dortmund, Düsseldorf angeflogen.

Flüge New York JFK
Flüge nach Frankfurt Main Deutschland

Der Flughafen Frankfurt Main wird von United Airlines u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Bremen, Dortmund, Dresden angeflogen.

Flüge Frankfurt Main

Flugsuche