Flüge nach Südkorea von A-Z

Flüge Südkorea

Flüge Südkorea. Sie suchen nach Streckenverbindungen oder aktuelle Flug Angebote für das Land Südkorea. Bei Fluggesellschaft.de haben Sie den Überblick. Wir haben für Sie die wichtigsten Flugverbindung ab deutschen Flughäfen zusammengetragen, siehe weiter unter bei den Flugverbindungen. Klicken Sie auf den Flughafen Ihrer Wahl um mögliche Flugverbindungen ab Ihrem Heimatflughafen zu prüfen. Neben Nonstop Verbindungen nach Südkorea werden Ihnen auch Flugrouten und Umsteigeverbindungen mit möglichst wenigen Zwischenlandungen angezeigt. Alternativ können Sie auch unsere Flugsuche nutzen, um die billigsten Flüge zum Reiseziel Südkorea zu finden.

Flugpreis Fluggesellschaft Abflug Flugziel Datum
ab 313.00 € * First Choice Airways TXL (Berlin) ICN (Seoul) 20.11.2018 Prüfen
ab 336.00 € * Ryanair SXF (Berlin) ICN (Seoul) 20.11.2018 Prüfen
ab 336.00 € * Eurowings MUC (Munich) ICN (Seoul) 20.11.2018 Prüfen
ab 343.00 € * First Choice Airways CGN (Cologne) ICN (Seoul) 20.11.2018 Prüfen
ab 347.00 € * Eurowings DUS (Duesseldorf) ICN (Seoul) 20.11.2018 Prüfen
ab 410.00 € * Ryanair NRN (Weeze) CJJ (Chongju) 20.11.2018 Prüfen
ab 411.00 € * Ryanair HHN (Hahn) CJU (Cheju) 20.11.2018 Prüfen
ab 468.00 € * China Airlines FRA (Frankfurt) ICN (Seoul) 20.11.2018 Prüfen
ab 533.00 € * Aeroflot HAM (Hamburg) HIN (Sacheon) 20.11.2018 Prüfen
ab 566.00 € * Xiamen Airlines STR (Stuttgart) USN (Ulsan) 20.11.2018 Prüfen

Ihre nonstop Flugmöglichkeiten von Deutschland nach Südkorea

Ab Deutschland konzentrieren sich die Direktflüge nach Südkorea auf die beiden Flughäfen Frankfurt und Seoul. Sie kommen nonstop mit 3 Fluggesellschaften dorthin. Asiana fliegt täglich und bietet mit 20kg Freigepäck das Standardprogramm. Bei dem Sitzabstand dürfen Sie 86cm erwarten.

Das Angebot von Korean Air ist ähnlich, Sie haben aber mit 23kg etwas mehr Freigepäck. Geflogen wird auch jeden Tag.

Die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa ist die Einzige, die sowohl ab Frankfurt als auch ab München einen täglichen Flug nach Seoul anbietet. In der Economy Class müssen Sie allerdings mit etwas geringerer Beinfreiheit rechnen. Je nach Flugzeugtyp (Airbus A340 oder Airbus A380) sind es 79 oder 81cm Sitzabstand zum Passagier vor Ihnen.

Günstige Alternativen mit Zwischenstop

Natürlich ist es auf dieser langen Strecke immer ein Vorteil, wenn Sie in einem Rutsch nach Asien durchfliegen und nicht noch einmal umsteigen müssen. Da besteht ja die Gefahr, dass durch eine Flugverspätung auf dem Erstflug eventuell der Anschlussflug nicht mehr erreicht wird. Besonders ärgerlich, wenn man nicht so reise-erfahren ist oder wenig Englisch-Kenntnisse hat.

Geht es allerdings um den Preis, so kann man durchaus mal 200 bis 300 Euro gegenüber dem Nonstop-Flug sparen, wenn man eine Umsteigeverbindung wählt.

Von Deutschland bieten sich nach Seoul die 3 asiatischen Gesellschaften Emirates, Etihad und Qatar Airways an. Alle drei haben gute Abflugmöglichkeiten ab Frankfurt, München sowie teilweise ab Düsseldorf, Berlin und Hamburg. Der Service dieser Carrier ist vielfach ausgezeichnet.

Bei Turkish Airlines hat man auch zahlreiche Abflüge ab Deutschland und muss dazu in Istanbul umsteigen. Das Preis- / Leistungsverhältnis bei der türkischen Fluggesellschaft ist in den letzten Jahren immer besser geworden.

Preisaggressiv hat auch Vietnam Airlines das Angebot ausgebaut. Sie fliegt von Deutschland zwei Ziele an: Saigon (was international Ho-Chi-Minh-City bezeichnet wird) und Hanoi. Von beiden Flughäfen in Indochina kommen Sie zu vielen Reisezielen Asiens weiter. Darunter Südkorea, China oder Japan.

Weitere europäische Altenrativen sind LOT aus Polen mit dem Umstieg in Warschau und Finnair aus Finnland mit Umstieg in Helsinki. Von der Streckenführung (die Erde ist bekanntlich rund!) sind das sehr gute Möglichkeiten, denn man verliert trotz Flugzeugwechsel nicht viel Zeit. Beide Airlines setzen auf moderne Flugzeuge, wie den Dreamliner Boeing 787.

Wer ein Faible für Russland hat, der guckt sich auch gerne die Möglichkeiten mit Aeroflot via Moskau an. Preislich oft am Anfang der Listen.

Flug Flugverbindungen Südkorea ab deutschen Flughäfen

Flüge nach Seoul Incheon Südkorea

Der Flughafen Seoul Incheon wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Seoul Incheon
Flüge nach Pusan Südkorea

Der Flughafen Pusan wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Pusan
Flüge nach Cheongju Südkorea

Der Flughafen Cheongju wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Cheongju
Flüge nach Seoul Gimpo Intl Südkorea

Der Flughafen Seoul Gimpo Intl wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Seoul Gimpo Intl
Flüge nach Cheju Südkorea

Der Flughafen Cheju wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Cheju
Flüge nach Muan Südkorea

Der Flughafen Muan wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Hahn, Frankfurt Main angeflogen.

Flüge Muan
Flüge nach Wonju Südkorea

Der Flughafen Wonju wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Wonju
Flüge nach Yosu Südkorea

Der Flughafen Yosu wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Yosu
Flüge nach Kwangju Südkorea

Der Flughafen Kwangju wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Kwangju
Flüge nach Kunsan Südkorea

Der Flughafen Kunsan wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Kunsan
Flüge nach Ulsan Südkorea

Der Flughafen Ulsan wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Ulsan
Flüge nach Chinju Südkorea

Der Flughafen Chinju wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Chinju
Flüge nach Pohang Südkorea

Der Flughafen Pohang wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Pohang
Flüge nach Taegu Südkorea

Der Flughafen Taegu wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Taegu
Flüge nach Sokcho Südkorea

Der Flughafen Sokcho wird u.a. aus Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt Main, Hamburg angeflogen.

Flüge Sokcho
Logo Fluggesellschaft.de