Flybe ()

Informationen zu Flybe

Flybe war eine Billigfluggesellschaft, die wie eine Regionalfluggesellschaft operierte. Der Vorteil war die flexible Flotte, die aus kleineren und wirtschaftlichen Flugzeugtypen bestand, ohne auf Komfort für die Fluggäste verzichten zu müssen. Der Name stammte vom früheren Fly British European. Mit der Flybe Economy Plus verfügte man als eine der wenigen Billig-Airlines über eine höhere Klasse, in der mehr Service angeboten wurde. Es wurden auf über 160 Strecken mehr als 10 Länder angeflogen, darunter 24 Flughäfen in Großbritannien und 30 Flughäfen auf dem europäischen Festland.

Leider wurde der Flugbetrieb im März 2020 eingestellt.

Ab Düsseldorf flogen sie nonstop nach Manchester, London, Southampton oder Birmingham; aus Hamburg und Stuttgart ging es nach Birmingham; aus Hannover noch zusätzlich nach Exeter (Firmensitz) und Newcastle. Von Frankfurt aus wurden Manchester, Birmingham und Southampton bedient.

Im Jahr 2010 hatte die Airline ein umfangreiches Codeshare-Abkommen mit Air France bekannt gegeben. Das beinhaltete fünf zusätzliche Flugverbindungen zwischen Großbritannien und Frankreich, sieben innerfranzösische sowie elf internationale Routen unter eigener Flugnummer.

Bei der Flugerfahrung mit Flybe kam es auch ein bisschen drauf an, ob man jetzt mit einer Q400 Dash 8 Turboprop unterwegs war oder mit einer Embraer Düsenmaschine (2 Typen 175 oder 195). Unser befreundeter Flugzeugfan von PlaneWorldBerlin zeigt uns den Start einer Flybe Dash 8 Q400 in Berlin-Tegel auf dem Weg nach England:

Alternativ diese Embraer 175 mit zwei Düsentriebwerken beim Abflug in Berlin: 

Flybe gilt als Billigflieger
Flybe existiert nicht mehr.

Flugsuche

Flybe Bewertung

Der Service im Flug war nicht mega-grandios bewertet, aber Check-In-Prozedere und Sauberkeit bekamen gute Noten.

3.5 / 5.0

Ihre Bewertung:
* Auf Sterne klicken um Bewertung zu wählen.
Durchschnittliche Bewertung 4.1 von 5.0 bei 63 Bewertung(en).

Gepäckbestimmungen Flybe

Freigepäck: 0.00 kg

Handgepack: 9.99 kg

Es gab bei flybe 3 Tarifarten: Essentiels (die günstigste Variante, vergleichbar mit den Billigfliegern), New Economy und Plus. Der New Economy Fluggast konnte ein 20kg Gepäckstück kostenlos aufgeben. Flybe Economy Plus Fluggäste durften ein Gepäckstück bis 40 kg kostenlos mitführen. Die zulässigen Höchstabmessungen des Handgepäcks betrugen 50 x 35 x 23 cm (inklusive der Rollen). Ein Laptop sollte in die Tasche passen und nicht extra mitgeführt werden!

Flybe Fakten

Gegründet 1979
Hauptsitz Exeter
Allianz keine
Passagiere pro Jahr 7 Mio.
Boarding Sie können ab 36 Stunden und bis eine Stunde vor Abflug online einchecken.
Essen an Bord

Inklusive

Vielflieger-Programm

Ja

Rewards4All war das großzügigste Vielfliegerprogramm in Großbritannien und ermöglichte Passagieren der Economy-Klasse bereits nach 8 Hin- und Rückflügen einen kostenlosen Hin- und Rückflug in der Economy-Klasse.
Kennzeichen

- dies findet sich oft in der Flugnummer

BEE JE JERSEY

Flugziele Flybe

Flybe steuert insgesamt 238 Flughäfen an.

Folgende Flughäfen werden von Flybe angeflogen:

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge von Flybe in der Übersicht

Wichtigster Flughafen für Flybe ist der Flughafen Southampton in Southampton .

Der Flughafen Birmingham ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft.