Fly Viking Hellas (VQ)

Informationen zu Fly Viking Hellas

Viking Hellas konnte man in erster Linie als Charterfluggesellschaft mit ein paar festen Flugrouten betrachten. In der Regel nutzten griechische Reiseveranstalter die Fluggesellschaft aus Athen und bringen Touristen aus England oder Deutschland nach Griechenland. Desweiteren gab es Flüge in den Irak, wo Erbil, Suleimaniya und Bagdad angeflogen wurden. Der Flughafen Manchester in England wurde ab Athen bedient.

Die Airline hat unter dem Namen Fly Hellas im Jahr 2011 den Flugbetrieb eingestellt.

Fly Viking Hellas gilt als Billigflieger
Fly Viking Hellas existiert nicht mehr.

Flüge mit Fly Viking Hellas

Keine Flüge für Fly Viking Hellas gefunden.

Flugsuche

Fly Viking Hellas Bewertung

Ihre Bewertung:
* Auf Sterne klicken um Bewertung zu wählen.
Durchschnittliche Bewertung 5 von 5.0 bei 1 Bewertung(en).

Fly Viking Hellas Fakten

Hotline +46 8 5179 5163 (Griechenland)
Gegründet 2009
Hauptsitz Athen
Gepäck

Freigepäck 20 kg

Handgepack 5.00 kg

Essen an Bord

Inklusive

Vielflieger-Programm

Ja

Kennzeichen

VQ - dies findet sich oft in der Flugnummer

VKH

Flugziele Fly Viking Hellas

Fly Viking Hellas steuert insgesamt 0 Flughäfen an.

Folgende Flughäfen werden von Fly Viking Hellas angeflogen:

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge von Fly Viking Hellas in der Übersicht

Wichtigster Flughafen für Fly Viking Hellas ist der Flughafen Athen in Athen .

Der Flughafen Athen ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft.

Social Media Nachrichten

RT @hitech_gamer: HI-TECH for Gamers – the home of #neverenoughRGB Handcrafted 🔧 and watercooled 💦gaming PCs Need a gaming setup that’s hot…


Trying out @theTunnelBear so I can browse privately from my ISP https://t.co/QnkBqSq8am https://t.co/FhG0qdEIBQ


RT @hitech_gamer: HI-TECH for Gamers – the home of #neverenoughRGB Handcrafted 🔧 and watercooled 💦gaming PCs Need a gaming setup that’s hot…


Trying out @theTunnelBear so I can browse privately from my ISP https://t.co/QnkBqSq8am https://t.co/FhG0qdEIBQ