S7 Airlines (S7)

Informationen zu S7 Airlines

S7 Airlines ist die erste Fluggesellschaft in Russland, in der die gesamte Flotte auf westliches Fluggerät der Typen Boeing und Airbus ausgetauscht wurde. Es werden zwei Serviceklassen auf den Flügen der S7 angeboten: Economy und Business Class.

Neben dem wichtigsten Drehkreuz Moskau Domodedovo sind noch die Städte Irkutsk und Nowosibirsk stategisch entscheidende Drehkreuze. Die Fluggesellschaft blickt auf eine lange Tradition mit der Gründung im Jahr 1957 zurück. In früheren Zeiten verkehrte man noch unter dem Namen Sibir Airlines.

Wichtige Partner in der Luftfahrt Allianz oneworld sind British Airways, Iberia und die Air Berlin. Mit 90 Destinationen in 28 Ländern bietet S7 eine breite Palette an Flugstrecken an. Innerhalb Russlands finden sich 45 Flugziele und 25 weitere Ziele in den Staaten der ehemaligen GUS (Gemeinschaft unabhängiger Staaaten). Sie finden S7 auch bei Instagram und bei Youtube.

Unser befreundeter Spotter von PlaneWorldBerlin hat sehr schön eine etwas kleinere Maschine (Embraer 170LR) von S7 in der zu dieser Zeit nagelneuen Bemalung am Flughafen Berlin-Tegel bei der Landung gefilmt:

 

Flüge mit S7 Airlines

DME ASF ab 104.00 € * Preisabfrage
DME HAJ ab 107.00 € * Preisabfrage
DME KIV ab 108.00 € * Preisabfrage
DME FRA ab 111.00 € * Preisabfrage
DME EVN ab 127.00 € * Preisabfrage
Alle Flüge für S7 Airlines

Flugsuche

S7 Airlines Bewertung

Deine Bewertung: 4.2 von 5.0 bei 104 Bewertungen
* Auf Sterne klicken um abzustimmen.

S7 Airlines Fakten

Hotline +7 495 783-0707 (Russland, Auslandsgebühren!)
Webseite http://www.s7.ru/
Gegründet 1992
Hauptsitz Moskau
Allianz Oneworld
Passagiere pro Jahr 5 Mio.
Boarding S7 ist eine moderne Airline. Sie können auch mit ihrem iPhone mobil einchecken.
Gepäck

Freigepäck 20 kg

Handgepack 5.00 kg

Flotteninformationen S7 Airlines ist der russische Erstkunde des Airbus A320-NEO und A321-NEO und fliegt schon lange nur mit westlichem Fluggerät. Dazu zählt neben Airbus die Boeing 737 und die brasilianische Embraer-Flotte. Auch die Boeing 737-Max 8 wird erstmalig in Russland von S7 geflogen. Ab 2023 ist geplant eventuell auch den Sukhoi Superjet in die Flotte aufzunehmen.
Essen an Bord

Inklusive

Es werden kostenlos Speisen und Getränke angeboten.
Vielflieger-Programm

Ja

Das Programm heißt S7 Priorität. Ein kostenloses Hin-und-zurück-Ticket können Sie erhalten, nachdem Sie 12 500 Meilen gesammelt haben. Für ein Upgrade von der Economy-Klasse zur Business-Klasse benötigen Sie nur 9 500 Meilen.
Kennzeichen

S7 - dies findet sich oft in der Flugnummer

SBI SIBERIAN AIRLINES

Flugziele S7 Airlines

S7 Airlines steuert insgesamt 146 Flughäfen an.

Folgende Flughäfen werden von S7 Airlines angeflogen:

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge von S7 Airlines in der Übersicht

Wichtigster Flughafen für S7 Airlines ist der Flughafen Moskau Domodedovo in Moskau Domodedovo .

Der Flughafen Moskau Domodedovo ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft.

Social Media Nachrichten

RT @hitech_gamer: HI-TECH for Gamers – the home of #neverenoughRGB Handcrafted 🔧 and watercooled 💦gaming PCs Need a gaming setup that’s hot…


Trying out @theTunnelBear so I can browse privately from my ISP https://t.co/QnkBqSq8am https://t.co/FhG0qdEIBQ


RT @hitech_gamer: HI-TECH for Gamers – the home of #neverenoughRGB Handcrafted 🔧 and watercooled 💦gaming PCs Need a gaming setup that’s hot…


Trying out @theTunnelBear so I can browse privately from my ISP https://t.co/QnkBqSq8am https://t.co/FhG0qdEIBQ