Tunisair (TU)

Informationen zu Tunisair

Tunisair ist die wichtigste Fluggesellschaft in Tunesien. Sie ist dabei sowohl als Linienfluggesellschaft mit Verbindungen der große europäischen Metropolen nach Tunis als auch als Charterfluggesellschaft, die Touristen an die Badestrände Tunesiens bringt, tätig.

Ab Frankfurt, München, Düsseldorf, Hamburg und Berlin geht es auf Linienflügen 21 x pro Woche nonstop nach Tunis, Monastir und Djerba. Hinzu kommen Charterflüge ab 17 deutschen Flughäfen. Je nach Abflughafen in Deutschland beträgt die Flugzeit zwischen 2 und 3 Stunden. Auf der Homepage der Fluggesellschaft bekommt man gute Mietwagenangebote in Zusammenarbeit mit der Leihwagenfirma Sixt.

Unser Kollege von PlaneWorldBerlin zeigt in diesem Video*, wie ein Tunisair Airbus A320 in Berlin-Tegel landet:

Vergleichen Sie die Flüge von Tunisair mit denen von anderen Nonstop-Fluggesellschaften ab Deutschland nach Tunesien. Klicken Sie einfach auf die hier aufgeführte Karte und in einem Augenblick haben Sie aktuell günstige und sofort-buchbare Flugdeals in der Übersicht:

Hier die Flugtage und die Flugzeit von Tunisair von Frankfurt und Düsseldorf nach Tunis:


*Wir nutzen die von Youtube zur Verfügung gestellte Einbettungs-Funktion. Mit dem Klick auf den "Play-Button" spielst Du das Video ab und erkennst die Richtlinien von Youtube (ein Google Unternehmen) an.

Flugsuche

Tunisair Bewertung

Tunisair ist eine Skytrax 3-Sterne-Airline und bekommt dort im Schnitt 5 von 10 Punkten.

3.0 / 5.0

Ihre Bewertung:
* Auf Sterne klicken um Bewertung zu wählen.
Durchschnittliche Bewertung 4 von 5.0 bei 267 Bewertung(en).

Gepäckbestimmungen Tunisair

Freigepäck: 23 kg

Handgepack: 8.00 kg

Die durchschnittlichen Gepäckgrößen und -gewichte gelten auch bei der Tunisair und sollten nicht überschritten werden. In der Businessclass (z.B. ab Frankfurt) können Sie 32kg mitnehmen. Golfgepäck oder Tauchgepäck ist mit einer Tasche bis 20kg kostenfrei.

Tunisair Fakten

Hotline 069 / 90 235 000 (Callcenter Frankfurt)
Webseite http://www.tunisair.de/
Gegründet 1948
Hauptsitz Tunis
Passagiere pro Jahr 4 Mio.
Boarding Der Check-In öffnet in Frankfurt und München 3 Stunden vor Abflug und schließt 1 Stunde vor Abflug. In Düsseldorf, Hamburg und Berlin öffnen die Check In Schalter 2,5 Std. vor Abflug und schließen 40 Minuten vor Abflug. Bestätigen Sie nochmals Ihre Buchung 3 Tage (72 Stunden) vor dem Reisedatum. Eine Sitzplatzreservierung ist mit der Ticketbuchung auch in der Economyclass möglich und kostenlos (Stand Januar 2016).
Flotteninformationen Geflogen wird mit Boeing 737, Airbus A319 und A320 sowie zweimal mit dem großen Airbus A330. Die Boeing 737 hat keine Businessclass-Sitze.
Essen an Bord

Inklusive

Da die Flüge ab Deutschland mit Tunisair meist länger als 3 Stunden sind, bekommt man ein kleines Menue und kostenfreie Softdrinks.
Vielflieger-Programm

Ja

Fidelis
Kennzeichen

TU - dies findet sich oft in der Flugnummer

TAR TUNAIR

Flugziele Tunisair

Tunisair steuert insgesamt 148 Flughäfen an.

Folgende Flughäfen werden von Tunisair angeflogen:

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge von Tunisair in der Übersicht

Wichtigster Flughafen für Tunisair ist der Flughafen Tunis in Tunis .

Der Flughafen Tunis ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft.