JetBlue Airways (B6)

Informationen zu JetBlue Airways

Jetblue ist eine relativ junge US-Fluggesellschaft, denn sie wurde im Jahre 1998 von ehemaligen Mitarbeitern der Southwest Airlines gegründet. Der größte Hub (das ist die englische Bezeichnung für Drehkreuz) ist der John F. Kennedy Airport in New York. Die im Besitz der JetBlue Corporation befindliche und an der NASDAQ gelistete Airline nahm seit der Gründung eine rasante Entwicklung.

Diese Fluggesellschaft ist eine der Billigfluggesellschaften in Amerika mit Sitz in Forrest Hills. Sie ist im Vergleich zu anderen US-Airlines für ihren breiten und hohen Anspruch an den Servicestandard bekannt. Zwar müssen die Passagiere für Speis und Trank an Bord zusätzlich in die eigene Tasche greifen, doch entschädigt der technikbasierte Service: Über das Inflight-Videosystem kann an jedem Sitzplatz unter knapp 40 Satelliten- und rund 100 Radioprogrammen gewählt werden. Bestandteil der Firmenphilosophie ist auch das TrueBlue-Bonusprogramm.

Man kann von drei Schwerpunkt-Regionen innerhalb der USA sprechen, das wäre einmal die Ostküste mit New York und Boston, dann Florida mit Fort Lauderdale und Orlando, sowie die Westküste, welche Flugziele von Long Beach / Los Angeles bis in den Norden nach Seattle anbietet.

Außerhalb der USA fliegen die jetzblue Kunden in die Karibik, endlich auch nach Kuba, nach Kolumbien oder Mexiko.

JetBlue Airways gilt als Billigflieger

Flüge mit JetBlue Airways

JFK ORD ab 57.00 € * Preisabfrage
JFK PWM ab 59.00 € * Preisabfrage
JFK ORH ab 65.00 € * Preisabfrage
JFK BTV ab 65.00 € * Preisabfrage
JFK ROC ab 70.00 € * Preisabfrage
Alle Flüge für JetBlue Airways

Flugsuche

JetBlue Airways Fakten

Hotline 001-801-365-2525
Webseite http://www.jetblue.com/
Gegründet 1999
Hauptsitz Forrest Hills
Allianz keine
Gepäck

Freigepäck 20 kg

Handgepack 0.00 kg

Größe: max 157.48 cm (L + H + B); max. 2 Gepäckstücke
Essen an Bord

Inklusive

Vielflieger-Programm

Ja

trueblue
Kennzeichen

B6 - dies findet sich oft in der Flugnummer

JBU JETBLUE

Flugziele JetBlue Airways

JetBlue Airways steuert insgesamt 284 Flughäfen an.

Folgende Flughäfen werden von JetBlue Airways angeflogen:

Wenn Sie mehr über die Flugziele und Routen wissen möchten, finden Sie hier alle Flüge von JetBlue Airways in der Übersicht

Wichtigster Flughafen für JetBlue Airways ist der Flughafen New York JFK in New York .

Der Flughafen New York ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft.

Die folgende Grafik zeigt die 15 wichtigsten Flughäfen für JetBlue Airways

Social Media Nachrichten

$JBLU: JetBlue Airways reports preliminary traffic results for November -- Traffic +9.7% y/y https://t.co/pJV1doNCJa


JetBlue Airways reports 9.7% rise in November traffic - JetBlue Airways Corporation (NASDAQ:JBLU) | Seeking Alpha$J… https://t.co/ZTU6jwMjPH


$JBLU: JetBlue Airways Reports November Traffic: https://t.co/0PmvZRl2J7


JetBlue Airways Reports November Traffic https://t.co/JQfZkbxpCv